By Hannah / Last Updated 22.10.2020

Warum möchten Sie die Partition an das Festplattenende bewegen?

Durch Verschieben der Partition auf der Festplatte können Sie Ihre Festplatte besser verwalten. Manchmal müssen Sie in Windows 7/8/10 die Partition an das Festplattenende verschieben. Wie das folgende Szenario:

Ich habe zwei Partitionen (Laufwerk C und Laufwerk D) auf meiner Festplatte und einen nicht zugewiesenen Speicherplatz am Ende der Festplatte. Von nun an möchte ich mein Laufwerk C mit der nicht zugewiesenen Speicherplatz erweitern, aber das Erweiterungsvolumen der Windows Datenträgerverwaltung ist ausgegraut. Das heißt, ich muss die Partition an das Festplattenende verschieben.

Wie verschieben Sie die Partition an das Festplattenende?

Um die Partition an das Festplattenende zu verschieben, sollte die Software von Drittanbietern wie AOMEI Partition Assistant Professional Edition verwenden. Mit der Partition Verschieben Freeware können Sie Partitionen in Windows 7/8/10 einfach und sicher verschieben.

Um die Partition an das Festplattenende in Windows 7/8/10 zu verschieben, bietet Ihnen AOMEI Partition Assistant drei einfache Schritte.

Schritt 1. Laden Sie AOMEI Partition Assistant kostenlos herunter, installieren Sie es und starten Sie es. Sie sehen die Grundsituation auf Ihrer Festplatte. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk E und wählen Sie Partition verschieben.

Partition verschieben

Schritt 2. Daraufhin wird ein weiteres Fenster geöffnet, in dem Sie die Partition nach rechts verschieben können.

Enen neuen Ort anziehen

Schritt 3. Dann kehren Sie zur Hauptoberfläche zurück und sehen, dass das Laufwerk E bereits an das Ende der Festplatte verschoben wurde. Anschließend können Sie auf Ausführen klicken, um die Vorgänge zu senden.

Ausführen

✍Tipps:

Sie benötigt einen ansteckenden, nicht zugewiesenen Speicherplatz, damit Sie die Partition an das Festplattenende verschieben können. Andernfalls wird die Option Partition verschieben abgeblendet.

Abschluss

AOMEI Partition Assistant ist ein großartiges Tool, mit dem Sie die Partition für Windows 10/8/7 an das Festplattenende verschieben können. Sie können damit auch den freien Speicherplatz verteilen, Partition ausrichten und vieles mehr zu erhalten. Wenn Sie Windows Server verwenden, ist die AOMEI Partition Assistant Server Edition für Sie geeignet.

AOMEI Partition Assistant ist ein guter Partitionsmanager. Er bietet Windows Benutzern viele kostenlose Funktionen wie die Partition aus nicht zugewiesenem Speicherplatz erstellen, Partition löschen, Partition formatieren ... Wenn Sie das Laufwerk C um den nicht ansteckenden und nicht zugewiesenen Speicherplatz erweitern möchten, bietet Ihnen AOMEI Partition Assistant die Funktion „Partitionen zusammenführen“, mit denen Sie direkt nicht zugeordnete Partition zu C hinzufügen können.