By Jasmin / Last Updated 06.11.2019

USB-Stick partitionieren unter Windows 10

Mit der Veröffentlichung von Windows 10 haben mehr und mehr Leute ihr Betriebssystem auf Windows 10 aktualisiert. Bei der Verwendung von Windows 10 sind viele Probleme aufgetreten, die gelöst werden sollten. Zum Beispiel, wie man USB-Stick oder USB-Laufwerk in Windows 10 zu partitionieren?

Viele Leute werden finden, dass ihr USB-Flash-Laufwerk so groß ist. Dann wollen sie es durch Partitionierung besser verwalten. Wenn Sie das USB-Laufwerk anschließen, wird es vom Computer erkannt und als Wechseldatenträger mit einem Laufwerksbuchstaben angezeigt. In der Tat kann AOMEI Partition Assistant Partition auf dem USB-Stick gut verwalten.

AOMEI Partition Assistant - Bestes USB Stick Partitionieren Tool

AOMEI Partition Assistant ist eine großartige leistungsfähige Software für die Verwaltung der Festplatten. Es hat viele Editionen für verschiedene Benutzer, wie Pro Verion und Standard Verion sind für Windows-PC-Nutzer und kleine Unternehmen zu begegnen. Lite, Server und Unlimited sind für Windows Server Benutzer und Unternehmen; Technician ist für Dienstleister. Diese Software kann auch das USB-Laufwerk in Windows 10 oder einem anderen Betriebssystem partitionieren. Sie können nur AOMEI Partition Pro oder Standard (die freie Version) verwenden, sie unterstützen fast das ganze Windows Betriebssysteme, einschließlich Windows 10/8.1/8/7/Vista/XP.

Hier nimmt AOMEI Partition Assistant Pro als Beispiel. Sie können auch die kostenlose Edition herunterladen, um Windows 10 kostenlos zu partitionieren. Diese Software bietet viele erstaunliche Funktionen, Partition verkleinern, Partition erweitern, Partition verschieben, Partitionen zusammenführen, Partition aufteilen usw. Um die Wechseldatenträger wie USB-Flash-Laufwerk besser zu verwalten, können Sie versuchen, USB-Flash-Laufwerk zu partitionieren, Partitionsgröße von USB-Flash Laufwerk ändern, USB-Flash-Laufwerk aufteilen, Partition auf dem USB-Laufwerk erstellen.

USB-Stick mit AOMEI Partition Assistant in Windows 10 partitionieren

Installieren Sie AOMEI Partition Assistant Pro auf Ihrem Windows 10 Betriebssystem, folgen Sie den Schritt-für-Schritt-Anleitung unten:

Partitionsgröße ändern

I. Starten Sie AOMEI Partition Assistant.

Hauptschnittstelle

II. Es erkennt das herausnehmbare USB-Flash-Laufwerk automatisch. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Partitionsgröße ändern.

III. Sie werden zum Fenster von Partition verschieben & Größe ändern. Ziehen Sie die Grenze auf eine beliebige Größe, klicken Sie auf OK. Es wird ein nicht zugewiesener Speicherplatz auf dem USB-Laufwerk erzeugen und Sie können eine Partition auf dem nicht zugewiesenen Speicherplatz erstellen.

IV. Klicken Sie auf Ausführen, um diese Schritte durchzuführen.

Partition aufteilen

a. Starten Sie AOMEI Partition Assistant.

b. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf abnehmbares USB-Laufwerk und wählen Sie Partition aufteilen.

c. Es gibt das Fenster, dass Sie die Grenze auf eine beliebige Größe ziehen können, die Sie die Partition aufteilen wollen, und klicken Sie auf OK.

d. Vergessen Sie nicht, auf Ausführen zu klicken, um alle Ausführungen einzureichen.

Partition erstellen

Als direkte Methode können Sie Partition erstellen verwenden, um das USB-Flash-Laufwerk zu verwalten.

I. Starten Sie AOMEI Partition Assistant.

II. Rechtsklicken Sie auf USB-Flash-Laufwerk, wählen Sie Partition erstellen.

III. Ziehen Sie den Schieberegler bis die gewünschte Größe. Es sieht aus wie Partition aufteilen, dass es Ihnen einen Laufwerksbuchstaben geben wird, und Sie können es ändern, wie Sie wollen. Dann klicken Sie auf OK.

IV. Klicken Sie auf Ausführen, um alle Schritte zu übermitteln.

AOMEI Partition Assistant ist ein gutes USB-Stick Partitionieren Tool für Windows 10. Neben der Partitionierung von Wechseldatenträger kann es auch USB-Stick löschen / abwischen / formatieren, Dateisystem von FAT in NTFS ohne Datenverlust auf USB-Stick konvertieren, usw. Es ist nicht nur für die Windows 10, aber auch für andere Windows Betriebssysteme. Natürlich können Sie mit dem Tool andere Festplatten einfach partitionieren.