By AOMEI / Last Updated 08.11.2019

Mit der Entwicklung der Computer-Technologie tauchen immer mehr Festplattenprobleme bei Windows-Benutzern auf. In vielen Foren können die Fragen „Ich kann keine Partition unter Windows 7 löschen", "Volume löschen unter Windows 7 ist ausgegraut" auch häufig gesehen werden. Für dieses Problem gibt es hauptsächlich zwei Gründe.

  • Die Partition, die Sie löschen wollen, ist das Systemlaufwerk.

  • Wie der folgende Screenshot angezeigt, wenn man versuchen, das Systemlaufwerk (Laufwerk C:) zu löschen, ist die Option "Volume löschen" ausgegraut.

    Partition C ist das Systemlaufwerk

    Manchmal möchten die Benutzer, die ein Dual-System installiert haben, ein davon löschen, um freien Speicherplatz zu bekommen. Wie die meisten Windows-Benutzer bekannt ist, kann das Systemlaufwerk, das das laufende Betriebssystem enthält, nicht durch die Datenträgerverwaltung oder andere Softwares von Drittanbietern gelöscht werden. In diesem Fall ist die einzige Lösung, ein anderes Betriebssystem zu starten, das Sie speichern möchten, um das erste Betriebssystem zu löschen. Wenn Sie nur ein Betriebssystem haben, und es löschen wollen, können Sie das Systemlaufwerk auf einen anderen Computer installieren, um die Operation auszuführen.

  • Die Partition, die Sie löschen möchten, enthält die "Pagefile.sys"-Datei

    Partition F enthält die Page-Datei

Pagefile.sys ist die Auslagerungsdatei des virtuellen Speichers in Windows, um die Frames des Speichers zu speichern. Die Daten werden in der Auslagerungsdatei gespeichert, wenn Windows feststellt, dass es mehr Platz im physikalischen Speicher braucht. Pagefile.sys ist eine versteckte Systemdatei, und kann nicht gelesen oder besucht werden. Wie lösen Sie in diesem Fall das Problem?

Mit der Windows-Datenträgerverwaltung ist der einzige Weg, die "pagefile.sys"-Datei auf ein anderes Laufwerk zu verschieben, und dann die Partition zu löschen. Allerdings ist dieser Vorgang sehr kompliziert, somit wird ein leistungsfähiger Disk Manager allen Windows-Anwendern stark empfohlen werden. Das ist AOMEI Partition Assistant, das viele hervorragende Funktionen in Behandlung der Festplattenprobleme besitzt. Natürlich kann es auch das Laufwerk einfach löschen, das die "pagefile.sys"-Datei enthält.

Das Bild unten ist der Screenshot seiner Hauptschnittstelle .

AOMEI Partition Assistant Standard Edition

Abgesehen von „Partition löschen" hat es auch viele andere Funktionen. Wenn Sie einem Festplattenproblem begegnet, laden Sie einfach das Werkzeug herunter, und behandeln Sie es sofort.