By AOMEI / Last Updated 11.11.2019

Warum braucht man Windows 8 Partition aufzuteilen?

Um Ihre Dateien besser zu vervalten und klassifizieren, müssen Sie eine Partition in zwei oder drei Teile teilen. Viele Computer-Benutzer werden das Problem auftreten, wenn Sie einen neuen Computer kauften, wurde er schon in zwei Teile partitioniert, eine Systempartition und eine Datenpartition. Unter diesen Umständen werden die Datenpartition viele Dokumente von verschiedener Kategorien beinhalten. Das Ergebnis ist, es wird viele Zeit mit der Suche nach der kleinen Datei verbringen. Was noch schlimmer ist, viele Computern haben nur eine Partition, so dass die Anwendungsprogramme und die Datendateien alle in sie gesetzt werden. Wenn Sie das Windows 8 System wegen der Virus-Attacke neu installieren müssen, wird es Sie viele Zeit für Sicherung verbringen. Daher ist es besser, dass Sie Partition unter Windows 8 teilen.

Als All-in-1 ein magisches Partitionstool hat AOMEI Partition Assistant die Fähigkeit um die Windows 8 Partition kostenlos und sicher aufzuteilen. Des Weiteren hat sie andere Funktionen umgehen mit Partitionsprobleme wie Partitionsgröße zu ändern, Partitionen zusammenzuführen, Freien Speicherplatz zuzuweisen, usw.

Hier ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung für Aufteilung der „Partition F“ in zwei Partitionen.

Erstens, downloaden Sie die Freeware AOMEI Partition Assistant Standard Edition, installieren und starten Sie sie.

Zweitens, Rechtsklicken Sie auf Partition F, wählen Sie Partition aufteilen.

Drittens, im Pop-up-Fenster könnten Sie den Schieberegler ziehen, um die neue Partitionsgröße zu determinieren. Oder Sie können nur die genaue Nummer eingeben und auf OK klicken.

Am nächsten, klicken Sie Ausführen auf der Symbolleiste im Hauptfenster um die Operationen zu begehen.

Tipps: Wenn Sie die Partition aufteilen wollen, die das Windows 8 System enthält, wird die Spaltoperation wahrscheinlich unter dem neustarten Modus(alias, PreOS-Modus) von AOMEI Software angeschlossen.