By AOMEI / Last Updated 24.06.2020

Server 2012 Partitionen zusammenführen

Partitionen Zusammenführen bezieht sich darauf, nicht zugeordneten Speicherplatz oder eine Partition in die angegebene Partition zu kombinieren, die Sie erwarten, um mehr freien Speicherplatz hinzuzufügen. Viele Server 2012 Benutzer können diesen Vorgang benötigen, wenn eine ihrer Partitionen zu wenig Speicherplatz hat, insbesondere die Systempartition; Oder es gibt viele Partitionen auf Festplatte, die schwer zu verwalten, und Sie planen die Anzahl der Partitionen zu reduzieren.

Wie kann man Windows Server 2012 Partitionen zusammenfügen?

Wenn Sie plötzlich erkennen, dass eine Ihrer Partition zu wenig Speicherplatz hat, müssen Sie die Partition dringend erweitern, um den schlechten Einfluss zu vermeiden. Im Folgenden sind die Möglichkeiten für Sie.

Server 2012 Datenträgerverwaltung

Datenträgerverwaltung ist ein eingebautes Tool in Windows Server 2012, die in der Lage ist, Partition zu erweitern und verkleinern, Datenträger von MBR in GPT zu konvertieren und so weiter. Wenn Sie mit diesem Tool die Partition erweitern, muss es einen zusammenhängenden, nicht zugewiesenen Speicherplatz hiner der zu verlängernden Partition geben, sonst wird die Option "Partition erweitern" ausgegraut sein, wie das folgende Bild zeigt, und Sie können die Partition leider nicht erweitern.

Volume erweitern ausgegraut

AOMEI Partition Assistant Server

AOMEI Partition Assistant Server ist eine professionelle Software für Partitionsverwaltung. Es ermöglicht Benutzern, Partitionen zu verschmelzen, ohnen sich daraum zu kümmern, dass es angrenzenden nicht zugewiesenen Speicherplatz gibt oder nicht, um Partitionen ohne Datenverlust zusammenzuführen. Diese Funktion ist einfach für Sie, um den Raum der Partition zu erweitern.

Bevor Sie es tun

Dieser Vorgang kann den ursprünglichen Speicherort Ihrer Daten ändern, daher empfehlen wir Ihnen, wie die Festplatten sicher zu partitionieren zu lernen, bevor Sie diesen Vorgang ausführen.

Nur 2 Partitionen können gleichzeitig zusammengeführt werden, um die beiden Partitionen müssen benachbart sein. Sie können jedoch einen oder mehrere nicht zugewiesenden Speicherplatz in eine Partition zusammenführen. Der nicht zugewiesene Speicherplatz muss nur hinter oder vor der Partition stehen, ob es sich um die Partition handelt oder nicht.

Datenpartition kann in Systemlaufwerk zusammengeführt werden. Jedoch kann das Systemlaufwerk nicht in die Datenpartition zusammengeführt werden.

"System reservierte Partition" kann nicht zusammengefügt werden.

Zwei Partitionen zu einer Partition zusammenführen

Schritt 1. Downloaden, installieren und führen Sie AOMEI Partition Assistant Server aus. Klicken Sie auf die zu erweiternde Partition(z.B. Partition C:) und dann wählen Sie Partitionen zusammenführen.

zwei Partitionen zu einer Partition zusammenführen

Schritt 2. Wählen Sie die Partition (Die Partition sollte an die Partition angrenzen, die Sie in Schritt 1 ausgewählt haben), die Sie in die Partition C: zusammenführen wollen, und klicken Sie auf OK.

Partitionen zusammenführen

Schritt 3. Schließlich klicken Sie auf Ausführen, um alle Operationen durchzuführen.

Partition C schon erweitert

Nicht zugeordneten Speicherplatz in eine Partition zusammenführen

I. Öffnen Sie diese Software, klicken Sie die Partition, die Sie zusammenführen wollen, und wählen Sie Partitionen zusammenführen.

nicht zugeordneten Speicherplatz zusammenfügen

II. Wählen Sie den nicht zugeordneten Speicherplatz im folgenden Fenster, und klicken Sie auf OK, um fortzufahren.

Choose Unallocated Space

III. Um die alle Operationen auszuführen, klicken Sie bitte auf Ausführen.

Ausführen klicken

Neben Partitionen zusammenführen in Windows Server 2012 ermöglicht Ihnen AOMEI Partition die Möglichkeit, OS auf SSD zu migrieren, bootfähige CD zu erstellen, primäre Partition auf logisch zu konvertieren, dynamischen Datenträger in Basisdatenträger zu konvertieren, und weitere nützliche Funktionen.

AOMEI Partition Assistant Technician Edition

- Bester Partition Manager für Techniker

Ein All-in-one-Festplattenpartitions-Manager, damit kann man Ihre Festplatten und Partitionen sicherer und schneller verwalten.

Es enthält alle Funktionen der Server Version und bietet einen kostenpflichtigen Service und eine unbegrenzte Nutzung innerhalb eines Unternehmens, sodass Sie viel Geld sparen können.


Mehr erfahren »Alle Editionen vergleichen »