von Hannah / Zuletzt aktualisiert 23.10.2020

Notwendigkeiten: In Windows 10 eine SD-Karte auf SD-Karte kopieren

SD-Karten sind bekanntlich ein wesentlicher Bestandteil unserer New-Age-Technologien geworden. Diese kleinen und winzigen Speicherchips werden häufig in tragbaren Geräten wie Mobiltelefonen, Digitalkameras oder Spielgeräten zum Speichern von Daten verwendet. Manchmal müssen wir aus folgenden Gründen die SD-Karte auf andere SD-Karte kopieren:

1. Die SD-Karte auf größere SD-Karte aktualisieren

Wenn Ihre aktuelle SD-Karte fast voll ist und nur wenig Platz für neue Daten bietet, können Sie für ein Upgrade die SD-Karte auf größere kopieren.

2. Die Daten auf der SD-Karte sichern

Wenn Sie viele wichtige Dateien auf der SD-Karte gespeichert haben und eine Sicherungskopie erstellen möchten, um einen erheblichen Datenverlust bei Beschädigung Ihrer SD-Karte zu vermeiden, ist das Kopieren der SD-Karte auf eine andere SD-Karte möglicherweise eine gute Option.

3. Dateien von einer SD-Karte auf eine andere übertragen

Verglichen mit dem Kopieren und Einfügen aller Dateien von einer SD-Karte auf eine andere Karte nacheinander ist das Klonen der gesamten Karte eine schnellere, bequemere und zeitsparendere Methode, Dateien zwischen zwei SD-Karten zu übertragen.

Beste SD-Karte Klonen Freeware, um SD-Karte auf neue SD-Karte zu kopieren

Nun fragen Sie sich vielleicht, wie Sie im Windows-Computer eine SD-Karte auf SD-Karte kopieren können. Nun, Sie können dies einfach mit einem geeigneten Kopierer von SD-Karte zu SD-Karte tun. AOMEI Partition Assistant Standard ist eine der beliebtesten Optionen. Wir empfehlen diese FREEWARE aufgrund der folgenden Vorteile:

● Weite Kompatibilität: Es ist kompatibel mit Windows 10, Windows 8, Windows 7 und Windows XP/Vista. Eine übersichtliche und intuitive Benutzeroberfläche erleichtert das Ausführen des Klonvorgangs.
● Flexible Klonmethoden für SD-Karten: Der „Sektor-für-Sektor-Klon“ kann sowohl alle verfügbaren Dateien als auch verlorene/gelöschte Dateien von der Quellkarte auf die Zielkarte kopieren. Die Methode „Festplatte schnell klonen“ kopiert nur den verwendeten Speicherplatz von einer SD-Karte auf eine andere.
● Bootfähige SD-Karte klonen: Mit dieser Option können Sie eine bootfähige SD-Karte klonen und nach dem Klonen auch von der geklonten Festplatte booten.

Schritt für Schritt: SD-Karte auf SD-Karte kopieren unter Windows 10/8/7

Mit ausreichenden Kenntnissen von AOMEI Partition Assistant Standard ist es an der Zeit zu lernen, wie man damit SD-Karten in Windows 10/8/7 auf SD-Karten kopiert.

Bevor Sie dies tun:
»» Werfen Sie Ihre SD-Karte aus dem tragbaren Gerät. Schließen Sie sie und die Ziel-SD-Karte an einen Windows-Computer an und stellen Sie sicher, dass sie erfolgreich erkannt werden. Wenn Ihr Laptop oder Computer über zwei integrierte Speicherkartensteckplätze verfügt, ist dies problemlos möglich. Andernfalls benötigen Sie möglicherweise einen Kartenleser, um sie an Ihren Computer anzuschließen.
»» Sichern Sie wichtige Daten auf Ihrer Ziel-SD-Karte, da der gesamte Inhalt während des Kopiervorgangs gelöscht wird. Für diese Aufgabe wird das kostenlose AOMEI Backupper empfohlen.
»» Laden Sie AOMEI Partition Assistant Standard kostenlos herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer.

Kostenloser Download Win 10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Schritt 1. Doppelklicken Sie auf den kostenlosen Kopierer von SD-Karte zu SD-Karte auf Ihrem PC, um ihn zu starten. Klicken Sie in der Hauptoberfläche auf Alle Tools und dann auf Festplatte klonen.

Festplatte klonen

Schritt 2. Wählen Sie eine geeignete Kopiermethode aus, die Ihrer Situation entspricht. Hier wählen wir als Beispiel „Festplatte schnell klonen“. Mit dieser Methode können Sie die SD-Karte auf kleinere SD-Karte kopieren.

klonmethode der Festplatte wählen

Schritt 3. Nun müssen Sie die Quell-SD-Karte, die Sie kopieren möchten, aus der angegebenen Liste auswählen. Und klicken Sie auf Weiter.

Quellefesplatte wählen

Schritt 4. Wählen Sie dann eine andere SD-Karte als Zielfestplatte aus, auf der alle Daten von der Quellfestplatte gespeichert werden sollen. Klicke Sie auf Weiter, um fortzufahren.

Zielfestplatte wählen

Schritt 5. In diesem Fenster können Sie die Partitionsgröße auf der Ziel-SD-Karte nach Bedarf bearbeiten. Klicken Sie anschließend erneut auf Weiter.

Partitionen bearbeiten

Schritt 6. Kehren Sie dann zur Hauptoberfläche zurück und klicken Sie auf Ausführen, um den Kopiervorgang tatsächlich auszuführen.

Ausführen

Nachdem die Daten erfolgreich von einer SD-Karte auf eine andere kopiert wurden, möchten Sie möglicherweise Folgendes tun:

▪ Schalten Sie Ihren Computer aus, entfernen Sie die Quell- und Ziel-SD-Karte und schließen Sie die größere an Ihr tragbares Gerät an, wenn Sie die SD-Karte für ein Upgrade auf eine größere SD-Karte kopieren.

▪ Formatieren Sie die Original-SD-Karte oder löschen Sie die SD-Karte sicher auf Ihrem Computer, wenn Sie die SD-Karte klonen, um Speicherplatz für neue Dateien, Videos oder Bilder freizugeben. Entfernen Sie dann die leere SD-Karte aus Ihrem PC und stecken Sie sie zur Wiederverwendung in Ihr Gerät.

Wie kann ich eine Raspberry Pi SD-Karte klonen?

Viele Benutzer suchen auch nach einer Möglichkeit, die Raspberry Pi SD-Karte zu klonen oder zu sichern, um sie bei Bedarf schnell wiederherzustellen. Daher sammeln wir hier auch einige wichtige Informationen für diese spezielle Klonaufgabe:

So klonen Sie die Raspberry Pi SD-Karte in Windows

Für diese Aufgabe können Sie Win32 Disk Imager verwenden.

Schritt 1. Installieren und öffnen Sie Win32 Disk Imager. Wählen Sie im Abschnitt „Datenträger“ Ihre SD-Karte aus, die Sie klonen möchten.

Schritt 2. Klicken Sie dann links auf das Ordnersymbol, um einen Zielspeicherort und einen Dateinamen auszuwählen. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf „Lesen“.

Schritt 3. Wenn dies erledigt ist, wird das Wort „Lesen war erfolgreich“ angezeigt.

So klonen Sie die Raspberry Pi SD-Karte unter Linux

Schritt 1. Stecken Sie die SD-Karte in Ihren PC. Drücken Sie „Ctrl + Alt + T“, um ein Terminalfenster zu öffnen. Geben Sie „sudo fdisk –l“ ein, um alle auf Ihrem System vorhandenen Dateisysteme anzuzeigen.

Schritt 2. Ermitteln Sie den Gerätenamen Ihrer SD-Karte wie „/dev/sdb“ basierend auf der Größe.

Schritt 3. Führen Sie den Befehl „dd“ aus, um das Bild an einen anderen Ort zu schreiben.

„sudo dd if=/dev/sdb of=~/raspbian_backup.img “

So sichern Sie die Raspberry Pi SD-Karte unter MacOS

Schritt 1. Legen Sie Ihre SD-Karte in Ihren Mac ein und öffnen Sie ein Terminalfenster. Geben Sie „diskutil list“ ein, um alle Festplatten abzurufen, und versuchen Sie, die ID Ihrer SD-Karte wie „/dev/disk3“ zu ermitteln.

Schritt 2. Hängen Sie Ihre SD-Karte mit dem Befehl „diskutil unmountDisk /dev/disk3“ aus.

Schritt 3. Verwenden Sie den Befehl „dd“, um das Image auf Ihre Festplatte zu schreiben.

„sudo dd if=/dev/disk3 of=~/raspbian_backup.img“

Zusammenfassung

Mit AOMEI Partition Assistant Standard können Sie nicht nur auf Windows-PCs SD-Karten auf SD-Karten kopieren, sondern auch andere Massenspeichergeräte wie USB-Sticks, SSDs, Festplatten usw. klonen.

Wenn Sie auf die Professional Edition aktualisieren, können Sie dies tun Sie können erweiterte Funktionen zur Verwaltung von Festplattenpartitionen wie Windows 10 MBR zu GPT konvertieren ohne Datenverlust, das Betriebssystem auf SSD ohne Startprobleme migrieren, freien Speicherplatz von einer Partition zu einer anderen und mehreren verteilen.

Wenn Sie Windows Server 2019/2016/2012/2008 ausführen, kann AOMEI Partition Assistant Server hilfreich sein, um die Festplattenpartition gut zu verwalten.