von Hannah / Zuletzt aktualisiert 23.09.2021

Wann soll man in Windows 10 MBR zu GPT konvertieren?

Im Allgemeinen beabsichtigen Sie, Windows 10 MBR-Datenträger in den folgenden drei Situationen in GPT-Datenträger zu konvertieren:

Den großen Speicherplatz voll ausnutzen. MBR unterstützt eine maximale Festplattengröße von 2 TB. Um mehr als 2 TB Kapazität zu verwenden, können Sie MBR in GPT ändern.

Größere Partitionen. Die MBR-Festplatte unterstützt nur 4 primäre Partitionen oder 3 primäre Partitionen plus 1 erweiterte Partition. Bei GPT-Festplatten ist die Anzahl der Partitionen nahezu unbegrenzt.

Beheben Sie den Fehler „Windows kann auf dem Datenträger nicht installiert werden. Der ausgewählte Datenträger enthält eine MBR-Partitionstabelle. Auf EFI-Systemen kann Windows nur auf GPT-Datenträgern installiert werden“, wenn Windows 10 installiert wird.

Wie kann ich in Windows 10 MBR zu GPT konvertieren, ohne Daten zu verlieren?

Tatsächlich können wir die in Windows integrierten Tools Datenträgerverwaltung oder Diskpart verwenden, um Windows 10 MBR in GPT zu konvertieren.

Aber in beiden Fällen müssen Sie zuerst alle Partitionen löschen. Dies bedeutet, dass Sie den Datenverlust ertragen oder den umständlichen Prozess des Datensicherns, Löschens und Wiederherstellens erleben müssen.

In diesem Artikel werden zwei Möglichkeiten vorgestellt, wie Sie einen Datenträger von MBR zu GPT konvertieren können, ohne Daten in Windows 10 zu verlieren. Sie können je nach Situation eine Möglichkeit auswählen.

#1. In Windows 10 MBR in GPT umwandeln über MBR2GPT

Laut Microsoft ist MBR2GP.EXE, das erstmals in Windows 10 Version 1703 bekannt ist, ein integriertes Dienstprogramm im Verzeichnis Win\System 32. In Windows 10 können Sie mit MBR2GPT die MBR-Systemfestplatte in GPT konvertieren, ohne Daten zu löschen. Sie können MBR2GPT wie folgt anwenden:

* Bestätigen Sie, dass Ihr Gerät EFI/UEFI-Boot-Startmodus unterstützt, bevor MBR in GPT umwandeln.

Drücken Sie Windows + R, geben Sie cmd > mbr2gpt/convert/disk 0/allowfullos ein, drücken Sie Enter. Dann erhalten Sie den folgenden Screenshot.

mbr2gpt/convert/disk 0/allowfullos

✍Tipps:

● Das Dienstprogramm MBR2GPT ist nur in Windows 10 Version 1703 oder höher verfügbar.

● Wenn sich die MBR-Festplatte mit BitLocker-verschlüsselten Volumes befindet, wird empfohlen, den Schutz zunächst auszusetzen. Nach der Konvertierung können Sie die vorhandenen Protektoren löschen und neu erstellen, um BitLocker fortzusetzen.

● Rufen Sie nach dem Konvertieren der Systemfestplatte von MBR in GPT das BIOS auf, um Legacy in EFI/UEFI zu ändern.

#2. MBR-System-/Datenfestplatte in GPT umwandeln über ein GUI-Tool [Beste Methode]

Normalerweise kann Windows 10 MBR2GPT die MBR-Systemfestplatte erfolgreich in GPT konvertieren. Manchmal kann jedoch eine Fehlermeldung angezeigt werden, z. B. „disk layout validation failed for disk 0“. Wenn Sie keine Zeit mit der Lösung von MBR2GPT-Fehlern verbringen möchten, können Sie dieses hervorragende Konvertierungstool AOMEI Partition Assistant Professional verwenden. Schauen Sie sich die Highlights an:

◀ Es verfügt über eine moderne und benutzerfreundliche grafische Oberfläche, mit der Sie die Konvertierung von MBR-Datenträgern in GPT in Windows 10 mühelos mit wenigen Klicks durchführen können.
◀ Es unterstützt nicht nur in Windows 10/11, sondern auch in Windows 7/8/8.1 das Ändern des Partitionsstils der Festplatte in GPT, ohne dass Daten verloren gehen.
◀ Abgesehen von der MBR-Systemfestplatte können Sie damit die externe MBR-Festplatte in GPT konvertieren, ohne Partitionen zu löschen.
◀ Wenn Sie versehentlich eine falsche Festplatte in GPT konvertiert haben, können Sie mit diesem Tool die GPT-Festplatte wieder in MBR konvertieren.

Installieren und führen Sie das GUI-Tool jetzt auf Ihrem Windows-basierten Computer aus und führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Konvertierung von Windows 10 MBR in GPT zu starten. 

Sie können die Demoversion kostenlos herunterladen und erneut versuchen.

Kostenlos Testen Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Hinweis: Wenn Sie einen Laptop verwenden, stellen Sie bitte sicher, dass dieser vollständig aufgeladen ist.

Schritt 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die MBR-Festplatte, die Sie in GPT konvertieren möchten, und wählen Sie In GPT-Datenträger konvertieren.

In GPT-Datenträger konvertieren

Schritt 2. Bestätigen Sie den Vorgang und klicken Sie auf OK. Stellen Sie dann sicher, dass Ihr System den EFI/UEFI-Modus unterstützt.

Ok

Schritt 3. Sie kehren zum Hauptmenü zurück. Überprüfen Sie den ausstehenden Vorgang und klicken Sie auf Ausführen, um den Vorgang zu durchführen.

Ausführen

✍Hinweis:

● Zum Konvertieren des Partitionsstils der Systemfestplatte von MBR in GPT ist ein Neustart erforderlich.

● Stellen Sie vor dem Konvertieren der MBR-Systemfestplatte in GPT sicher, dass der Computer den UEFI-Start unterstützt. Nach dem Konvertieren müssen Sie zum erfolgreichen Booten von der Systemfestplatte das BIOS aufrufen, um Legacy in EFI/UEFI zu ändern.

● Um eine Festplatte in Windows Server 2019/2016/2012/2008 ohne Datenverlust in GPT zu konvertieren, können Sie AOMEI Partition Assistant Server verwenden.

Wie kann ich MBR in GPT umwandeln, wenn Windows 10 installiert wird?

Wenn Meldungen wie „Windows kann auf dem Datenträger nicht installiert werden. Der ausgewählte Datenträger enthält eine MBR-Partitionstabelle.“ Es wird dringend empfohlen, die Festplattenform MBR in GPT zu konvertieren, um sie an den UEFI-Startmodus anzupassen. Weil Windows 10 nicht gestartet werden kann, können Sie über AOMEI Partition Assistant ein bootfähiges Medium erstellen und dann MBR während der Windows 10-Installation in GPT konvertieren.

Schritt 1. Schließen Sie USB oder CD / DVD an einen funktionierenden Computer unter Windows 10 an, starten Sie AOMEI Partition Assistant Professional und klicken Sie in der Hauptoberfläche auf Bootfähiges Medium erstellen.

Bootfähiges Medium erstellen

Schritt 2. Wählen Sie in diesem Fenster aus, wie Sie ein bootfähiges Medium entsprechend Ihrem Gerät erstellen möchten. Klicken Sie dann auf Weiter.

USB-Boot-Gerät wählen

Schritt 3. Klicken Sie auf Fertig, wenn der Vorgang abgeschlossen ist.

Fertig

Schritt 4. Schließen Sie das bootfähige Gerät an den Computer an, auf dem Sie Windows 10 installieren möchten, und booten Sie vom bootfähigen Medium.

BIOS

Die folgenden Schritte entsprechen den Schritten zum Konvertieren von Windows 10 MBR in GPT.

PS.: Alle Daten auf dem Gerät werden formatiert. Es wird empfohlen, im Voraus wichtige Daten zu sichern.