2 Methoden - Windows-Apps verschieben in Windows 11, 10, 8, 7

Es gibt 2 Methoden, um in Windows 11, 10, 8, 7 Windows-Apps zu verschieben. Inklusive integriertem Windows-Tool und Dienstprogramm von Drittanbietern. Diese Tools helfen Ihnen, Windows-Apps auf andere Festplatte einfach und sicher verschieben.

Nelly

Von Nelly / Veröffentlicht am 15.06.2023

Teilen: instagram reddit

Warum Windows-Apps auf andere Festplatte verschieben?

Benutzer möchten normalerweise aus folgenden Gründen installierte Programme auf neue Festplatte verschieben:

✌ Unzureichender Speicherplatz führt dazu, dass der Computer langsam läuft oder sogar abstürzt.

✌ Speichern Sie Dateien verteilt, um zu verhindern, dass alle Daten durch das Eindringen von Viren verloren gehen.

✌ SSD zum Computer hinzufügen, die Spielplattformen wie Origin, Steam auf SSD übertragen, um die Leistung des Spiels zu verbessern.

Zwei Methoden: Windows-Apps verschieben in Windows 11/10/8/7

Viele Benutzer können auf die oben genannten Probleme stoßen. Als Nächstes stelle ich Ihnen die zwei einfachsten Möglichkeiten vor, Windows-Apps auf andere Festplatte zu verschieben. Selbst wenn Sie ein normaler Benutzer ohne Computerkenntnisse sind, sollten Sie die von mir angegebenen Schritte befolgen.

Methode 1. Windows 10-Apps verschieben durch die Windows-Einstellungen

Diese Methode funktioniert nur für Apps, die Sie aus dem Microsoft Store installiert haben.

Schritt 1. Drücken Sie auf dem Desktop von Windows 10 „Windows + I“, um die Windows-Einstellungen zu öffnen.

Schritt 2. Klicken Sie auf „Apps & Features“. In diesem Fenster können Sie von hier aus alle installierten Apps sehen.

Schritt 3. Wählen Sie die Apps aus, die Sie verschieben möchten, und klicken Sie auf „Verschieben“. Wählen Sie dann das neue Laufwerk aus der Dropdown-Liste aus und klicken Sie wieder auf „Verschieben“.

Apps verschieben

Methode 2. Installierte Windows-Apps verschieben über leistungsstarke Software

Obwohl die obige Methode sehr einfach ist, ist sie äußerst eingeschränkt, weil nur aus dem Microsoft Store heruntergeladene Anwendungen verschoben werden können. Oftmals laden wir Apps aus dem Internet herunter. Derzeit müssen wir andere Wege finden, diese Programme auf neue Festplatte zu verschieben.

AOMEI Partition Assistant Professional ist ein leistungsstarkes Dienstprogramm zur Datenträgerverwaltung (für Windows 11, 10, 8, 7, Vista, XP). Es kann die Mängel der ersten Methode ausgleichen und nicht nur alle installierten Programme auf neue Festplatte verschieben, sondern auch Programme auf anderen PC übertragen.

Highlights: Einerseits können Sie mehrere Apps gleichzeitig verschieben, andererseits können die verschobenen Programme ohne Neuinstallation erfolgreich ausgeführt und sogar an ihren ursprünglichen Positionen wiederhergestellt werden.

Auch andere tolle Features sind willkommen. Sie können mit dieser Software Festplatten klonen, Betriebssysteme auf SSDs migrieren usw. Warten Sie nicht länger! Bitte laden Sie die Demoversion für eine kostenlose Testversion herunter.

Kostenloser Download Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Schritt 1. Führen Sie nach dem Herunterladen AOMEI Partition Assistant Pro aus und klicken Sie in „Freigeben“ auf die Funktion „App Mover“.

App Mover

Schritt 2. Wählen Sie in diesem Fenster auch Apps verschieben aus.

App Mover

Schritt 3. Wählen Sie die Partition aus, auf der sich die zu verschiebenden Programme befinden, und klicken Sie dann auf Weiter.

Partition wählen

Schritt 4. Wählen Sie hier die Apps, die Sie verschieben möchten, und das Ziellaufwerk aus. Sie können mehrere Programme gleichzeitig auswählen. Klicken Sie dann auf Verschieben.

Verschieben

Schritt 5. Entscheiden Sie, ob Sie verschieben möchten, und klicken Sie dann auf OK und Verschieben.

OK

Sie sollten beachten, dass Apps möglicherweise nicht funktionieren, nachdem Sie Windows-Apps verschoben haben. Dies liegt daran, dass der Laufwerksbuchstabe einiger Apps nach der Übertragung geändert werden kann, also die Verknüpfung der Anwendung kann nicht geöffnet werden, weil der Pfad nicht gefunden werden kann.

In dieser Situation müssen Sie mit der rechten Maustaste auf die Desktop-Verknüpfung der App klicken, dann auf „Eigenschaften“ klicken und den ursprünglichen Laufwerksbuchstaben in „Ziel“ und „Ausführen in“ in den neuen Laufwerksbuchstaben ändern, in dem sich die App derzeit befindet.

Ziel

Weiterlesen: Freien Speicherplatz von einer Partition zu einer anderen verteilen

Es ist einfach, mit AOMEI Partition Assistant Windows-Apps zu verschieben. Zur Fertigstellung sind nur wenige Schritte erforderlich.

Übrigens, wenn Sie den Speicherplatz freigeben möchten, dann ist diese Software auch einen Versuch wert. AOMEI Partition Assistant bietet einige Funktionen an, um mehr Speicherplatz freizugeben, wie z. B. PC-Cleaner, große Dateien löschen, freien Speicherplatz verteilen.

Diese Funktion „Freien Speicherplatz verteilen“ kann den verfügbaren Speicherplatz einer Partition einer anderen verteilen. Bitte beachten Sie die spezifischen Schritte unten:

Schritt 1. Klicken Sie auf der Hauptoberfläche von AOMEI Partition Assistant Pro mit der rechten Maustaste auf die Partition mit freiem Speicherplatz und wählen Sie Freien Speicherplatz verteilen.

Freien Speicherplatz verteilen

Schritt 2. Wählen Sie die zuzuweisende Größe und die Zielpartition aus. Klicken Sie dann auf OK.

Schritt 3. Danach können Sie sehen, dass die Größe von Partition C erfolgreich erweitert wurde, und dann in der Symbolleiste auf Ausführen klicken, um ausstehende Vorgänge auszuführen.

Ausführen

Zusammenfassung

In diesem Artikel können Sie 2 Methoden finden, um in Windows 11, 10, 8, 7 die Windows-Apps zu verschieben. Nachdem Sie einige Programme auf neue Festplatte verschoben haben, gibt es mehr freien Speicherplatz auf der alten Festplatte und können Sie die Programme sicherer und effektiv verwenden.

Darüber hinaus ist AOMEI Partition Assistant ein leistungsstarker Partition-Manager, seine anderen herausragenden Funktionen sind auch sehr beliebt. Sie können damit Festplatte klonen, Betriebssystem auf SSD migrieren und die Partitionsgröße erweitern.

Wenn Sie diese Vorgänge auf dem Windows-Server ausführen möchten, aktualisieren Sie bitte auf AOMEI Partition Assistant Server.

Nelly
Nelly · Redakteur
Redakteurin von AOMEI Technology. Nelly beschäftigt sich seit Juli 2021 mit Backup & Restore, Festplatten- und Partitionsverwaltung usw. für AOMEI. Sie hilft gerne Menschen, Lösungen für ihre Probleme zu finden. Sie verbringt die meiste Zeit mit ihrer Familie, wenn sie nicht arbeitet.