By AOMEI / Last Updated 07.11.2019

Beispiele: Wann bekommen Sie Fehlermeldung?

Mein PC ( Sony Vaio mit Windows 10 update) ist abgestürzt und lässt sich nicht anschalten. Ich bin in so ein Modus drin, was mir anzeigt ob ich noch einige Daten retten will oder nicht. Ich wollte es auf Originaleinstellung alles wiederherstellen und alles löschen, jedoch geht das irgendwie nicht. Es steht: 'Der PC kann nicht auf Originaleinstellung zurückgesetzt werden. Eine erforderliche Laufwerkspartiton fehlt'. Weiß jemand was ich da unternehmen kann damit es wieder funktioniert?

Ich kaufte einen Dell 7353 Laptop mit Windows 10 vorinstalliert, aber ich möchte etwas anderes als Windows 10 laufen lassen, aber ich habe die vorhandenen ursprünglichen Partitionen mit dem Diskpart Clean-Befehl entfernt, Dann habe ich das OS gefunden, das ich installieren möchte, hat keine Treiber, um die 7353 Hardware zu unterstützen. Dann lade ich das Dell Recovery Image herunter und erlaube es, von ihm zu booten, aber es kann wegen dem "Der PC kann nicht auf Originaleinstellung zurückgesetzt werden. Eine erforderliche Laufwerkspartition fehlt" Fehler nicht installiert werden.

Die Gründe

Warum tritt die Fehlermeldung „eine erforderliche Laufwerkspartition fehlt“ auf Ihrem Windows 10 Computer auf? Die kaputte MBR oder BCD-Datei sollten für das Problem die Verantwortung übernehmen.

Abgesehen von den oben genannten Situationen können Sie diese Bedingung angetroffen haben. Wenn Sie Ihren Windows 10 Computer starten, erhalten Sie eine Fehlermeldung „Der PC muss repariert werden“. Das erste, was Sie tun möchten, sollte versuchen, Ihren PC zu aktualisieren, wenn Sie dies tun, werden Sie wahrscheinlich eine Nachricht „Das Laufwerk, auf dem Windows installiert ist, ist gesperrt“ erhalten. Wenn Sie versuchen, Ihren PC zurückzusetzen, gibt es einen Fehler „Der PC kann nicht auf Originaleinstellung zurückgesetzt werden, eine erforderliche Laufwerkspartition fehlt“.

Zwei Lösungen für Eine erforderliche Laufwerkspartition fehlt in Windows 10

Also, wie man dieses Problem zu beheben? In der Tat gibt es zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Eingabeaufforderung und AOMEI Partition Assistant.

Lösung 1: Mit Eingabeaufforderung lösen

Um die Fehlermeldung „Eine erforderliche Laufwerkspartition fehlt“ in Windows 10 zu beheben, müssen Sie die MBR- oder BCD-Datei korrigieren. Das erste, was Sie brauchen, ist eine Windows 10 Installations-DVD oder USB-Flash-Laufwerk.

Schritt 1. Legen Sie die Windows 10 Installations-DVD order USB-Flash-Laufwerk in Ihren Computer ein.

Schritt 2. Booten Sie in Windows 10 Systemwiederherstellungsoptionen, wählen Sie „Fehlerbehebung"> „Erweiterte Optionen"> „Eingabeaufforderung".

Schritt 3. Jetzt verwenden Sie die Eingabeaufforderung, um den Fehler „Eine erforderliche Laufwerkspartition fehlt“ in Windows 10 zu beheben. Geben Sie dann den folgenden Befehl ein.

BOOTREC /SCANOS

BOOTREC /FIXMBR

BOOTREC /FIXBOOT

BOOTREC /REBUILDBCD

BCD neu erstellen

Jetzt starten Sie Ihren Computer neu, um zu sehen, ob das Problem behoben ist. Die Eingabeaufforderung sollte Ihr Problem lösen

Lösung 2: MBR neu erstellen mit AOMEI Partition Assistant Pro

Eine weitere zuverlässige Möglichtkeit, dieses Problem zu beheben, ist Verwendung von AOMEI Partition Assistant Pro, um (Master Boot Record) MBR neu zu erstellen. AOMEI Partition Assistant ist eine leistungsstarke Festplattenpartitionierungssoftware, mit der Sie MBR problemlos neu erstellen können, und sie ist mit Windows Vista, XP, 7, 8, 8.1, 10 kompatibel.

Schritt 1. Laden Sie diese Software herunter, installieren und starten Sie sie. Klicken Sie auf der Hauptschnittstelle mit der rechten Maustaste auf das Systemlaufwerk und wählen Sie im Dropdown-Menü die Option „MBR neu bilden“. Oder wählen Sie das Systemlaufwerk aus, und dann wählen Sie „MBR neu bilden“ auf der linken Seite.

MBR neu bilden

Schritt 2. Stellen Sie den Typ von MBR für Ihr Windows 10 ein, dan klicken Sie auf „OK“, um fortzufahren.

Typ von MBR

Schritt 3. Überprüfen Sie das Ergebnis des Neuerstellung der MBR bei den "Ausstehende Operationen" und klicken Sie dann auf „Ausführen", um zu wirken.

Ausführen

Tipps: Mach Ihnen keine Sorge, dass Neuerstellung der MBR keinen Datenverlust verursacht.

Warten Sie bitte einen Moment, dann werden Sie finden, dass das Problem „Eine erforderliche Laufwerkspartition fehlt“ gelöst wurde. AOMEI Partition Assistant erlaubt Ihnen, bootfähiges Medium zu erstellen, wenn Windows 10 nicht starten kann und unbootfähige Problem zu beheben, die durch MBR-Code verursacht werden.