By AOMEI / Last Updated 01.08.2019

Es ist schwer, dass Ihre Partitionen von Windows 8 unter unerwarteten Katastrophen nie leiden werden. Um Ihre Daten vor Verlust durch Systemabsturz oder manche zufällige Probleme zu schützen, können Sie durch Klonen der Windows 8-Partition eine exakte Kopie der Daten von einer Partition auf eine andere Partition oder Festplatte erstellen. Es gibt auch ein weiterer Vorteil: Wenn eine der Partitionen, insbesondere das Systemlaufwerk, in geringen Speicherplatz gerät, können Sie das System auf eine neue Festplatte mit großem Speicher kopieren und die Leistung des Computers in Windows 8 verbessern.

Um Ihre Dateien zu schützen, kann "Partition in Windows 8 klonen" Ihnen helfen, eine Partition vollständig zu kopieren. Was mehr ist, wenn es auf Ihrer Systempartition keinen freien Speicherplatz gibt, um Windows 8 zu aktualisieren, können Sie eine neue Festplatte kaufen und die Systempartition klonen, dann werden Sie das Problem der Aktualisierung von Windows 8 einfach lösen.

Wie klont man Windows 8-Festplattenpartition? Auf dem Markt gibt es viele Softwares in Zusammenhang mit Partition. Manche sind kostenlos, während manche bezahlen müssen. Hier wird eine kostenlose, noch leistungsstarke Partitionssoftware - AOMEI Partition Assistant Standard empfohlen. Es wird speziell für gemeinsame Anwender konzipiert. Mit Hilfe von AOMEI Partition Assistant können Sie durch zwei Mittel das Ziel "Partition klonen" einfach und sicher realisieren:

  • Partition schnell kopieren: Diese Funktion kopiert nur den benutzten Teil des Laufwerks, sowie unterstützt die Option "Partitionsgröße ändern", um die Zielpartition anzupassen (in der Regel wählen wir dieses Mittel.).
  • Sektor-für-Sektor-Kopie: Diese Option beabsichtigt, eine komplette Partition, sowohl die benutzten Teil und den freien Teil, zu kopieren.

Dann ist es eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Aufgabe "Partition in Windows 8 klonen" mit AOMEI Partition Assistant. (Es ist ein Beispiel für das Klonen der Partition E:.)

Tipps:

  • Nur der nicht zugeordnete Speicherplatz kann als Zielpartition gewählt werden. Stellen Sie sicher, dass Sie einen haben. Wenn keine, erstellen Sie einen nicht zugeordneten Speicherplatz, der groß genug ist.
  • Die Größe des nicht zugeordneten Speicherplatzes wird von der Klonmethode bestimmt. Wenn Sie "Partition schnell kopieren" wählen, muss die Größe des nicht zugeordneten Speicherplatzes gleich wie oder größer als der verwendete Teil der Quellpartition (Partition E:) sein. Wenn Sie "Sektor-für-Sektor-Kopie" wählen, muss seine Größe gleich wie oder größer als die Größe der Quellpartition sein.
  • Wenn Sie Systempartition klonen möchten, wird Ihr Computer bei der Ausführung automatisch neu gestartet werden, um den Betrieb unter einem PreOS-Modus durchzuführen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

Schritt 1. Laden Sie AOMEI Partition Assistant Standard Edition kostenlos herunter.

Schritt 2. Starten Sie AOMEI Partition Assistant Standard, rechtsklicken Sie auf die Quellpartition E:, wählen Sie "Partition kopieren".

Partition kopieren

Schritt 3. Im Popup-Fenster wählen Sie "Partition schnell kopieren" als die Kopiermethode.

Partition schnell kopieren

Schritt 4. Wählen Sie im nächsten Popup-Fenster den nicht zugeordneten Speicherplatz als die Zielpartition.

Nicht zugeordneten Speicherplatz wählen

Schritt 5. Klicken Sie auf "Weiter". Hier können Sie den Laufwerksbuchstaben einrichten, die Größe der Partition ändern, usw..

Zielpartition angeben

Schritt 6. Klicken Sie auf "Fertig", und schließlich klicken Sie in der Werkzeugleiste des Hauptfensters auf "Ausführen", um alle Änderungen zu speichern.

Fertig

Das ist alles, ziemlich einfach, nicht wahr? Der Prozess der Sektor-für-Sektor-Kopie ist ähnlich wie Partition schnell kopieren. Folgen Sie einfach der Anleitung, und Sie werden es einfach finden.

Tipps: AOMEI Partition Assistant ist auch mit Windows 8.1 voll kompatibel, und die Schritte zum Klonen der Partition in Windows 8.1 sind gleich wie diejenigen zum Klonen der Partition in Windows 8.

Neben der Funktion "Partition in Windows 8 klonen" verfügt AOMEI Partition Assistant auch viele andere Funktionen, wie Partition verschieben/ Größe ändern, Partitionen zusammenführen, Partitionen aufteilen, Festplatte klonen, freien Speicherplatz verteilen, dynamische Datenträger verwalten, usw.. Sie können unter: /de/manual.html.