By Rebecca / Last Updated 12.12.2019

Ich muss meine externe Samsung Festplatte klonen

„Meine 500GB externe Samsung Festplatte enthält viele Dateien und ist mit vielen Programmen installiert. Um Datenverlust aufgrund der beschädigten externen Festplatte zu vermeiden, möchte ich sie in Windows 10 auf eine andere 1TB externe Festplatte klonen. Wie kann ich also eine externe Festplatte auf externe Festplatte kopieren? Gibt es Ratschläge oder Informationen?“

Wie kann man externe Festplatte auf eine andere klonen?

Es ist keine schlechte Entscheidung, eine Festplatte zu duplizieren, um wichtige darauf gespeicherte Daten zu schützen. Tatsächlich können Sie problemlos externe Festplatte auf eine andere externe Festplatte (HDD oder SSD) kopieren, solange Sie die richtige Festplatte Klonen Software finden.

Unter einer Vielzahl von Klon-Software wird AOMEI Partition Assistant Professional dringend empfohlen. Es bietet zwei Kopiermethoden: „Festplatte schnell klonen“ und „Sektor-für-Sektor-Klon“, mit denen Sie verwendete Sektoren oder alle Sektoren auf der externen Quellfestplatte kopieren können. Wenn Ihre Zielfestplatte kleiner als die Quellfestplatte ist, können Sie die erste Methode auswählen. Wenn auf der externen Quellfestplatte fehlerhafte Sektoren vorhanden sind, wählen Sie die zweite aus.

Darüber hinaus unterstützt diese Klon-Software das Kopieren der Systemfestplatte, sodass Sie ein Festplatten-Upgrade durchführen können, ohne Windows neu installieren zu müssen.

Detaillierte Schritte zum Klonen einer externen Festplatte

ⅰ. Schließen Sie die beiden externen Festplatten an Ihren Computer an und stellen Sie sicher, dass sie erkannt werden.

ⅱ. Installieren Sie AOMEI Partition Assistant und führen Sie ihn aus. Oder Sie können die Demoversion herunterladen und ausprobieren! Dann schauen wir mal, wie es funktioniert.

Tipp: Beachten Sie, dass während dieses Vorgangs alle Daten auf der externen Zielfestplatte gelöscht werden. Wenn Sie keine Daten verlieren möchten, erstellen Sie im Voraus ein Backup.

Schritt 1. Klicken Sie in der Hauptoberfläche auf Alle Tools und Festplatte klonen.

Festplatte klonen

Schritt 2. Es wird ein kleines Fenster mit zwei Kopiermethoden angezeigt. Wählen Sie eine je nach Ihrer spezifischen Situation aus.

Klonmethode

Hinweis: Für die erste Methode muss die Kapazität der Zielfestplatte nicht kleiner als der belegte Speicherplatz auf der Quellfestplatte sein. Die zweite Methode erfordert, dass die Größe der Zielfestplatte größer als oder gleich wie die Quellfestplatte sein muss.

Schritt 3. Wählen Sie Ihre externe Quellfestplatte und klicken Sie auf Weiter.

Quellfestplatte wählen

Schritt 4. Wählen Sie Ihre externe Zielfestplatte aus und klicken Sie auf Weiter.

Zielfestplatte wählen

Hinweis: Wenn die externe Festplatte SSD ist, aktivieren Sie „Die Leistung von SSD optimieren“, um die SSD-Partitionen auszurichten.

Schritt 5. In diesem Fenster können Sie die Größe der Partitionen auf der Zielfestplatte ändern.

Festplatte bearbeiten

Hinweis: Wenn Sie eine Festplatte auf kleinere Festplatte klonen, ist die erste Option „Klonen ohne Ändern der Größe“ ausgegraut.

Schritt 6. Klicken Sie auf Ausführen → Weiter, um Operationen durchzuführen.

Ausführen

Tipps:
● AOMEI Partition Assistant Professional ist für Windows-PC-Benutzer entwickelt. Wenn Sie Windows Server-Benutzer sind, können Sie AOMEI Partition Assistant Server verwenden.
● Wenn Sie nur bestimmte Daten auf externe Festplatte klonen möchten, kann Ihnen die Funktion „Partition klonen“ helfen.

Fazit

Egal ob Sie eine externe Festplatte auf externe Festplatte klonen oder eine interne Startfestplatte auf neue Festplatte klonen möchten, können Sie diese vielseitige und leistungsstarke Festplatte Klonen Software - AOMIE Partition Assistant Professional verwenden. Und es verfügt über mehrere andere Funktionen, z.B. das Betriebssystem auf SSD verschieben, Festplatte zwischen MBR und GPT ohne Datenverlust konvertieren, Festplatte bereinigen usw.