By Rebecca / Last Updated 31.10.2019

Datenträgerverwaltung kann Festplatte in Windows nicht initialisieren

Es ist nicht selten, dass die Festplatte nicht in "Dieser PC" aufgelistet ist. Wenn Sie die Datenträgerverwaltung öffnen, wird die Festplatte als unbekannte Festplatte angezeigt, die nicht in Form eines nicht zugeordneten Speicherplatzes initialisiert wird oder die Festplattenkapazität nicht zeigt. Zu diesem Zeitpunkt können Sie die Festplatte initialisieren, um auf Ihre Festplatte zuzugreifen und sie zu verwenden. Aber Sie können die Festplatte nicht über die Datenträgerverwaltung initialisieren.

Wenn die Festplatteninitialisierung fehlschlagt, könnten Sie einige Fehlermeldungen erhalten und die Fehlermeldung könnte lauten: "Die Anforderung konnte wegen eines E/A-Gerätefehlers nicht ausgeführt werden" oder "Das System kann die angegebene Datei nicht finden" oder "Das Gerät ist nicht bereit" oder falsche Funktionen.

Warum lässt sich die Festplatte nicht initialisieren?

Unabhängig davon, welche Fehlermeldung Sie erhalten haben, müssen Sie herausfinden, warum die Datenträgerverwaltung die Festplatte nicht initialisieren kann. Und dann können Sie geeignete Methoden finden, um dieses Problem zu lösen. Es gibt mögliche Gründe wie folgt:

  • ● Virusinfektion

  • ● Ungeeignete CMOS (complementary metal-oxide-semiconductor)-Einstellung

  • ● Beschädigter MBR (Master Boot Record)

  • ● Partitionsverlust

  • ● Fehlerhafte Blöcke und Sektoren

  • ● Verbindungsproblem

Wie zu lösen: "Festplatte kann nicht initialisiert werden"

Da Sie die möglichen Ursachen dieses Problems erkannt haben, können Sie Maßnahmen ergreifen, um unten aufgelistete Probleme entsprechend Ihrer eigenen Situation zu lösen.

Lösung 1: Professionelle Antivirensoftware ausführen

Wenn Sie Ihre Festplatte an einen unsicheren Computer angeschlossen haben und sie plötzlich in Form der unbekannten Festplatte angezeigt wird, die nicht in der Datenträgerverwaltung initialisiert wurde, können Sie sich überlegen, ob Ihre Festplatte mit einem Virus infiziert wurde. Unter diesen Umständen können Sie Antivirensoftware wie Windows Defender oder Emsisoft Anti-Malware ausführen, um Ihre Festplatte zu scannen und Ihren Computer vor Viren zu schützen. Nachdem die Viren beseitigt sind, können Sie Ihre Festplatte initialisieren.

Lösung 2: Anschlusskabel wechseln

Wenn Sie versuchen, die Festplatte über die Datenträgerverwaltung zu initialisieren und eine Fehlermeldung wie "Die Anforderung konnte wegen eines E/A-Gerätefehlers nicht ausgeführt werden" oder "Das Gerät ist nicht bereit" erhalten, liegt der wahrscheinlichste Grund vor, dass etwas mit dem Anschlusskabel nicht stimmt. Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie Ihr Anschlusskabel anpassen und versuchen, die Festplatte erneut zu initialisieren. Wenn es praktisch ist, schließen Sie Ihre Festplatte an einen anderen Computer an, um zu sehen, ob sie erkannt und initialisiert werden kann.

Lösung 3: CMOS-Einstellungen ändern

Wenn das Problem nach dem Wechseln des Anschlusskabels weiterhin besteht, öffnen Sie die CMOS-Einstellungen, indem Sie F2 oder die Entf-Taste drücken, und gehen Sie zu BIOS FEATURES SETUP, um überzuprüfen, ob der Status von VIRUS WARNING angezeigt wird. Wenn es "Enabled" anzeigt, stellen Sie es auf "Disabled" ein. Dann versuchen Sie erneut, die Festplatte zu initialisieren.

Lösung 4: MBR neu erstellen und Partitionen wiederherstellen

Wenn Ihre Festplatte mit der Kapazität als "Unbekannt, Nicht initialisiert" anzeigt wird, bedeutet es, dass Ihre Festplatte von Ihrem Betriebssystem erkannt werden kann. In diesem Fall könnte der Initialisierungsfehler durch MBR-Beschädigung oder Partitionsverlust verursacht werden. Daher müssen Sie MBR neu erstellen oder die Wiederherstellung von Partitionen durchführen.

Tutorial zur Neuerstellung von MBR in Windows 10/8/7

Es gibt viele Software, die Ihnen helfen kann, MBR neu zu erstellen und AOMEI Partition Assistant ist eine gute Wahl. Abgesehen von "MBR neu bilden" genießt es verschiedene andere Funktionen wie "Festplatte kopieren", "Partition kopieren" usw., die Ihnen helfen werden, Festplatten umfassend zu verwalten.

Schritt 1. Downloaden Sie AOMEI Partition Assistant. Installieren und starten Sie es.

Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Festplatte, die Sie zum Reparieren des MBR benötigen, und wählen Sie "MBR neu bilden".

MBR neu bilden

Schritt 3. Stellen Sie den Typ von MBR nach Ihren Bedürfnissen ein. Klicken Sie dann auf "OK".

Typ von MBR wählen

Schritt 4. Klicken Sie auf "Ausführen", um MBR neu zu erstellen.

Ausführen

Tutorial zur Wiederherstellung der Partition in Windows 10/8/7

Schritt 1. Führen Sie AOMEI Partition Assistant aus und wählen Sie "Partition wiederherstellen".

Partition wiederherstellen

Schritt 2. Wählen Sie eine geeignete Suchmethode. Klicken Sie dann auf "Weiter".

Suchmethode wählen

PS: Diese Software bietet zwei Arten von Suchmethoden: "Schnellsuche" und "Vollsuche".

Schnellsuche - Der Modus wird der erste Sektor jeder Partition von der gewählten Festplatte suchen, um gelöschte oder verlorene Volumes schnell herauszufinden.

Vollsuche - Der Modus wird jeder Sektor der gewählten Festplatte scannen, daher ist dies zeitaufwändiger als der erste Modus. Wenn der erste Modus die Festplatte nicht herausfinden kann, können Sie diese Methode anwenden.

Schritt 3. Die gelöschten Volumes werden in den Fenstern aufgelistet. Wählen Sie die Partitionen, die Sie wiederherstellen müssen, und klicken Sie auf "Fortfahren", um die Operation zu starten.

Lösung 5: Mit professioneller Software die Festplatte diagnostizieren

Wenn Sie alle oben aufgelisteten Lösungen versucht haben und die Festplatte immer noch nicht initialisiert werden kann, können Sie mit AOMEI Partition Assistant die fehlerhaften Sektoren überprüfen. Sie können auch Festplatten-Diagnose-Software verwenden oder sich an Profis wenden, um zu sehen, ob Ihre Festplatte tot ist. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie sie durch eine neue ersetzen.

Urteil

Wenn Ihre Festplatte als "Unbekannt, Nicht initialisiert" angezeigt wird und Sie die Festplatte nicht initialisieren können, ist es nicht notwendig, Ihre Kühle zu verlieren und Sie können eine oder mehrere Methoden versuchen, die in diesem Artikel beschrieben werden, um Ihr Problem zu lösen.