von AOMEI / Zuletzt aktualisiert 04.06.2021

Server 2012 Partition verschieben

Windows 2012 als neue Server-System hat viele große Fortschritte im Vergleich zu den älteren, wie Windows 2003. Es hat viele leistungsstarke Funktion im Bereich von Festplattenverwaltung. Einer dieser größten Fortschritte ist in der Datenträgerverwaltung, die die Funktionen Volume verkleinern/erweitern zum Verwalten der Festplattenpartitionen enthält. Mithilfe der neuen Funktionen wird die Datenträgerverwaltung bequem und flexibel.

Allerdings gibt es auch viele Einschränkungen oder Probleme in Windows Server 2012 Datenträgerverwaltung. Zum Beispiel, man kann mit Windows Server 2012 Datenträgerverwaltung keine Partition verschieben.

Während des täglichen Gebrauchs des Computers können wir finden, dass eine Partition kleiner wird. Unter dieser Situation ist Vergrößern der Partition besser als Neupartitionierung. Für Vergrößern der Partition mit Server 2012 Datenträgerverwaltung muss es eine Voraussetzung erfüllen, dass ein nicht zugeordneter Speicherplatz hinter der zu verlängernde Partition vorhanden ist. Wenn nicht, kann die Datenträgerverwaltung keine Partitionen erweitern

Wie Windows Server 2012 Partition zu verschieben?

Wie kann man die Partition in Windows Server 2012 (R2) verschieben? In der Datenträgerverwaltung von Windows Server 2012 stehen Funktionen zum Erweitern und Verkleinern von Partitionen zur Verfügung, um Datenträgerpartitionen zu verwalten. Es bietet jedoch keine Funktion zum Verschieben von Partitionen.

Wenn es darum geht, die Partition zu verschieben und den nicht zugeordneten Speicherplatz hinter der zu erweiternden Partition zu platzieren, müssen Sie sich an ein Drittanbieter-Tool wenden. AOMEI Partition Assistant Server wird dringend empfohlen. Es ist ein leistungsstarker und zuverlässiger Festplatten Partition Manager, mit dem Sie die Partition mit wenigen Klicks auf die linke oder rechte Seite verschieben können. Es ist ziemlich einfach zu bedienen und kann gut mit Windows Server 2012 (R2) und Windows Server 2019/2016/2008/2003 arbeiten.

✍Laden Sie AOMEI Partition Assistant Server Edition herunter und starten Sie sie diese Software. Sie können auf die Schaltfläche unten klicken, um die Demoversion von AOMEI Partition Assistant Server kostenlos herunterzuladen.

Jetzt downloaden Win 10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Zuerst klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C:, um „Partitionsgröße ändern“ zu wählen. 

Partitionsgröße ändern

Dann verschieben Sie im Popup-Fenster den Schieberegler, um die Position des nicht zugeordneten Speicherplatzes anzupassen. Danach macht es Erweiterung von Laufwerk C: einfacher.

Partition C erweitern

Tipps: Um alle PCs/Server innerhalb eines Unternehmens zu unterstützten, wenden Sie sich an AOMEI Partition Assistant Unlimited bitte.

Zusammenfassung

Abgesehen von Windows Server 2012 kann diese Software unter Windows Server 2003, 2008, 2016, 2019, Windows Small Business Server 2003, 2008, 2011 und Windows Home Server 2011 auch gut funktionieren. Laden Sie es zu erleben.

Wenn Sie die Partition verschieben wollen, muss der nicht zugeordnte Speicherplatz gleich oder größer als die zu verschiebende Partition sein. Wenn nicht, kann AOMEI Partition Assistant Server die Aufgabe nicht umgehen.

AOMEI Partition Assistant Technician EditionBester Partition Manager für Techniker

Ein All-in-one-Festplattenpartitions-Manager, damit kann man Ihre Festplatten und Partitionen sicherer und schneller verwalten.
Es enthält alle Funktionen der Server Version und bietet einen kostenpflichtigen Service und eine unbegrenzte Nutzung innerhalb eines Unternehmens, sodass Sie viel Geld sparen können.

img tec