von Nina / Zuletzt aktualisiert 24.11.2021

Der PC muss repariert werden mit dem Fehlercode: 0xc000000f

Wenn ich meinen Windows 10-Computer starte, erscheint auf dem Bildschirm der Wiederherstellung 'Der PC muss repariert werden'. Außerdem wird in Windows 10 Fehlercode 0xc000000f angezeigt. Es wird darauf hingewiesen, dass ich die Wiederherstellungstools auf dem Installationsmedium verwenden muss, aber ich habe keins. Bitte sagen Sie mir, was ich jetzt tun soll. Vielen Dank!“

fehlercode

Warum tritt der „Fehlercode: 0xc000000f“ auf?

Der Fehlercode „0xc000000f“ steht in direktem Zusammenhang mit dem Windows-Bootmanager Ihres Computers. Wenn dieser Fehler auftritt, kann Ihr Windows-Betriebssystem die Boot-Konfigurationsdaten nicht lesen und informiert Sie, dass Sie Ihren Computer reparieren müssen. Und es gibt drei Hauptgründe für diesen Fehlercode, die sind:

► Boot-Konfigurationsdaten fehlen oder sind beschädigt

Der erste und wichtigste Grund ist, dass BCD (Boot Configuration Data) fehlt oder beschädigt ist, was auch aus der Aussage auf dem Fehlercode-Bildschirm geschlossen werden kann. Bootsektorviren, Stromausfälle, Schreibfehler auf der Festplatte und Fehler bei der manuellen Konfiguration der BCD können dazu führen, dass die BCD fehlen oder beschädigt sind.

► Die Systemdatei ist beschädigt

Wenn Ihr Computer aufgrund eines Stromausfalls plötzlich ausgeschaltet wird, während er gerade dabei ist, Windows zu aktualisieren oder wichtige Informationen in den Bootsektor zu schreiben, könnte die Systemdatei beschädigt werden und dieses BCD 0xc00000f-Problem auslösen.

► Das Datenkabel ist defekt

Wenn Sie jahrelang das gleiche Datenkabel verwendet haben, kann es mit der Zeit beschädigt werden. Dann kann das defekte Kabel Lese- und Schreibfehler verursachen, die den Ladevorgang des Betriebssystems beeinträchtigen.

Wie behebt man den Fehler „0xc000000f“ mit dem Windows-Installationsdatenträger?

Um den Fehlercode „0xc000000f“ zu beheben, gibt es nicht nur eine einzige Lösung. Hier haben wir mehrere verschiedene Methoden für Sie zusammengestellt. Welche davon funktioniert, hängt von der spezifischen Ursache des Fehlers auf Ihrem Computer ab. Probieren Sie also eine nach der anderen aus, bis das Problem behoben ist.

Bevor Sie fortfahren, können Sie zunächst alle aktuellen USB-Laufwerke, CDs und DVDs von Ihrem Computer entfernen, um zu prüfen, ob das Problem behoben werden kann. Wenn das Problem behoben ist, könnte es durch beschädigte Hardware verursacht werden.

Um festzustellen, welche Hardware beschädigt ist, können Sie alle Geräte nacheinander wieder an Ihren Computer anschließen. Wenn der Fehler weiterhin besteht und keine Peripheriegeräte angeschlossen sind, lesen Sie weiter.

Lösung 1. Starthilfe ausführen

Auf Windows 11/10/8/7-Computern können Sie die Starthilfe über die Windows-Installations-DVD ausführen, um das System auf beschädigte oder fehlende Systemdateien zu überprüfen und die beschädigte oder fehlende BCD-Datei zu ersetzen.

Schritt 1. Schalten Sie Ihren Computer vollständig aus, legen Sie die Windows-Installations-DVD in das CD-ROM-Laufwerk Ihres PCs ein und schalten Sie Ihren PC wieder ein.

Schritt 2. Auf dem Bildschirm „Drücken Sie eine beliebige Taste, um von CD oder DVD zu starten“, drücken Sie eine beliebige Taste, um den Computer von der DVD zu starten.

Schritt 3. Wählen Sie eine Sprache und eine Tastatur und klicken Sie unten links auf „Computerreparaturoptionen“.

computerreparaturoptionen

Schritt 4. Klicken Sie auf dem Bildschirm „Option auswählen“ auf „Problembehandlung“.

problembehandlung

Schritt 5. Klicken Sie auf dem Bildschirm „Problembehandlung“ auf „Erweiterte Optionen“.

Schritt 6. Tippen Sie auf dem Bildschirm „Erweiterte Optionen“ auf „Starthilfe“.

starthilfe

Anschließend beginnt die Starthilfe mit der Suche nach bekannten Problemen und versucht, die gefundenen Probleme zu beheben. Wenn die Starthilfe nicht funktioniert, prüfen Sie bitte die nächste Lösung.

Lösung 2. BCD neu erstellen über die Eingabeaufforderung

Wenn das Problem „Der PC muss repariert werden 0xc000000f“ durch eine fehlende oder beschädigte BCD verursacht wird, können Sie direkt über die Eingabeaufforderung BCD reparieren.

Starten Sie Ihren Computer von der Windows-Installations-DVD. Klicken Sie auf dem Willkommensbildschirm von Windows 10 auf Computerreparaturoptionen > Problembehandlung > Erweiterte Optionen > Eingabeaufforderung. Geben Sie dann den Befehl ein: bootrec /rebuildbcd und drücken Sie die Eingabetaste.

Wenn das Programm eine Windows-Installation findet und fragt: „Installation zur Startliste hinzufügen?“, drücken Sie J auf Ihrer Tastatur.

installation zur startliste hinzufügen

Lösung 3. Ihr Startlaufwerk überprüfen mit dem Dienstprogramm CHKDSK

Wenn Ihr Startlaufwerk Festplattenfehler aufweist, können Sie das Windows-eigene Tool CHKDSK ausführen, um das Laufwerk zu überprüfen und Fehler zu beheben. Das ist ganz einfach. Sie müssen nur den Befehl chkdsk g:  /f /x /r im Fenster der erweiterten Eingabeaufforderung ausführen.

chkdsk ausführen

Tipp: g: ist der Laufwerksbuchstabe des Laufwerks, auf dem das Windows-Betriebssystem installiert ist.

Wie behebt man den Fehler „0xc000000f“ ohne Windows-Installationsdatenträger? 

Die oben aufgeführten technischen Methoden können nur angewendet werden, wenn der Original-Windows-Installationsdatenträger verfügbar ist. Aber wie kann man 0xc000000f Fehler in Windows 10 keine Diskette beheben? Sie können die nützliche Software verwenden: AOMEI Partition Assistant Professional.

Damit können Sie ein bootfähiges USB-Laufwerk in Windows 11/10/8/7 erstellen. Dann können Sie das bootfähige Laufwerk verwenden, um in die WinPE-Umgebung einzutreten und das „boot BCD 0xc000000f“-Problem zu beheben, indem Sie den MBR neu bilden oder Fehler auf dem Systemlaufwerk überprüfen und beheben. Hier sind die Schritte:

Hinweis: Wenn Sie jedoch Windows 10 auf Windows 11 aktualisieren möchten, müssen Sie zuerst die Systemfestplatte von MBR in GPT ohne Datenverlust umwandeln.

Schritt 1. Laden Sie den AOMEI Partition Assistant herunter und installieren Sie ihn auf einem funktionierenden Windows-Computer. Sie müssen auch ein leeres USB-Laufwerk an diesen Computer anschließen und sicherstellen, dass es erkannt wird.

Demo ausprobieren Win 10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Schritt 2. Führen Sie die Software aus, klicken Sie auf der linken Seite auf „Bootfähiges Medium erstellen“ und folgen Sie den Anweisungen, um die Erstellung eines bootfähigen USB-Sticks abzuschließen. 

bootfähiges medium erstellen

Schritt 3. Stecken Sie das bootfähige USB-Laufwerk (es enthält den vorinstallierten AOMEI Partition Assistant) in den Computer mit der Fehlermeldung „Der PC muss repariert werden 0xc000000f“. Rufen Sie das BIOS auf, um die Bootreihenfolge so zu ändern, dass der Computer vom USB-Laufwerk bootet.

Wenn Sie sich anmelden, befinden Sie sich in der Hauptschnittstelle von AOMEI Partition Assistant Professional. Jetzt können Sie den MBR neu bilden, um zu prüfen, ob das Boot-Problem behoben werden kann.

Schritt 4. Recht klicken Sie auf die Systemfestplatte und wählen Sie „MBR neu bilden“.

mbr neu bilden

Schritt 5. Wählen Sie einen geeigneten MBR-Typ für Ihr aktuelles Betriebssystem und klicken Sie auf OK.

mbr type auswählen

Schritt 6. Klicken Sie auf „Ausführen“, um den ausstehenden Vorgang zu bestätigen.

ausführen

Darüber hinaus können Sie mit dieser Software auch das Systemlaufwerk auf Fehler überprüfen und diese beheben.

Schritt 1. Recht klicken Sie auf die Systempartition und wählen Sie „Erweitert“ > „Partition überprüfen“.

partition überprüfen

Schritt 2. Wählen Sie im Fenster die erste Methode, um Fehler auf dieser Partition zu überprüfen und zu beheben, und klicken Sie auf „OK“.

die erste methode auswählen

Schritt 3. Warten Sie dann, bis der Vorgang abgeschlossen ist und klicken Sie auf OK.

vorgang

Zusammenfassung

Egal Sie einen Installationsdatenträger haben oder nicht, haben Sie hoffentlich durch diesen Artikel das Problem „Der PC muss repariert werden 0xc000000f“ gelöst. Natürlich ist AOMEI Partition Assistant Professional jedoch mehr einfacher zu bedienen. Wenn Sie von ähnlichen Problemen unter Windows Server abgelenkt werden, versuchen Sie AOEMI Partition Assistant Server Edition.