von Nelly / Zuletzt aktualisiert 15.10.2021

Warum möchten Benutzer PS4 auf Werkseinstellung zurücksetzen?

PS4

Sony hat 2013 die Spielkonsole PlayStation4 (PS4) veröffentlicht, die ein Update für PS3 ist. Seit dem Aufkommen von PS4 ist es bei Spiel-Liebhabern beliebt. Aber in letzter Zeit möchten viele Benutzer ihre PS4 initialisieren. Warum Benutzer die PS4 auf  Werkseinstellungen zurücksetzen möchten? Die Hauptgründe sind wie folgt:

▶ Mit der Veröffentlichung der PS5 möchten Spieler ihre eigenen Daten löschen, um die PS4 zu verkaufen, um die neueste PS zu kaufen.

▶ Spieler stoßen bei der Verwendung von PS4 auf Sperrung, Abstürze, Verbindungsprobleme und andere Fehler. Die Initialisierung der PS4 kann das Gerät in den gerade gekauften Arbeitszustand zurücksetzten.

Wenn Sie Ihre eigenen Daten halten möchten, stelle ich Ihnen zuerst Kopieren oder Klonen der PS4 Festplatte auf neue Festplatte vor.

Wie kann man PS4 Standardeinstellungen wiederherstellen? 

Als Nächstes werde ich drei Methoden vorstellen, wie Sie PS4 auf  Werkseinstellung zurücksetzen können.

Hinweis: Auch wenn der Controller beschädigt ist oder aus anderen Gründen nicht verwendet werden kann, möchten einige Benutzer die PS4 initialisieren. Wie kann man dann ohne Controller die PS4 auf die Werkseinstellungen zurücksetzen? Hier sind drei Vorschläge für Sie.

1. Sie können eine externe Tastatur über den USB-Anschluss der PS4 anschließen.

2. Sie können auch eine externe Maus über den USB-Anschluss der PS4 anschließen.

3. Sie können auch die PS4-App auf Ihr Smartphone herunterladen, mit der Sie die PS4 auf Ihrem Telefon bedienen können, aber Sie müssen sicherstellen, dass sich die PS4 und das Smartphone im selben WLAN befinden und verbunden sind.

Methode 1. PS4 auf Werkseinstellungen zurücksetzen mit der PS4-Einstellung

Schritt 1. Gehen Sie über die Hauptschnittstelle Ihrer PS4 zu Einstellungen. Suchen Sie im Einstellungsmenü die Option Konto-Verwaltung.

Konto-Verwaltung

Schritt 2. Sie müssen Ihr Konto deaktivieren. Wenn Sie PS4 direkt initialisieren, ohne sich von Ihrem Konto abzumelden, können andere Probleme auftreten, wenn Sie sich bei einer anderen Konsole anmelden.

Deaktivieren

Schritt 3. Kehren Sie nach der Deaktivierung zum Menü Einstellungen zurück, schieben Sie nach unten, um die Option Initialisierung zu finden, und wählen Sie die letzte Option PS4 initialisieren.

PS4 initialisieren

Schritt 4. Wählen Sie Voll auf dem Initialisierungsbildschirm.

Voll auswählen

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass dies sehr lange dauert, es kann mehrere Stunden oder länger dauern. Laut Feedback einiger Benutzer kann es sogar während des Initialisierungsvorgangs zu einem Absturz kommen.

Methode 2. PS4 komplett zurücksetzen mit dem Sicherheitsmodus

Sie können auch auf Probleme mit der Systemsoftware oder andere Fehler stoßen. Und führen die dazu, dass Sie Einstellungsmenü nicht aufrufen und PS4 nicht initialisieren können. Dann können Sie auch aus dem Sicherheitsmodus der Konsole die PS4-Standardeinstellungen wiederherstellen.

Der Sicherheitsmodus soll Ihnen helfen, das Problem zu lösen, indem Sie die Datenbank vom Host-Speicher neu erstellen, die Auflösung ändern oder PS4 auf Werkseinstellung zurücksetzen. Als Nächstes werde ich erklären, wie man im Sicherheitsmodus PS4 komplett zurücksetzt.

Schritt 1. Schalten Sie PS4 vollständig aus.

Schritt 2. Halten Sie Power Button für ca. 7 Sekunden gedrückt, gehen Sie bis zwei Pieptöne in den Sicherheitsmodus.

Schritt 3. Im Sicherheitsmodus-Menü können Sie PS4 initialisieren. Das Prinzip ist das gleiche wie bei der vorherigen Methode.

PS4 initialisieren

Methode 3. PS4 auf Werkseinstellung zurücksetzen mit einem Dienstprogramm eines Drittanbieters

Die beiden oben genannten Methoden sind in PS4 integriert, obwohl sie einfach zu bedienen sind, bleiben sie manchmal während des Initialisierungsprozesses hängen, was viel Zeit verschwendet. 
Wenn Sie planen, PS4 zu verkaufen und es keine anderen Probleme gibt, wenn PS4 ausgeführt wird, Sie nur alle Daten löschen möchten, können Sie Software von Drittanbietern auswählen - AOMEI Partition Assistant Professional, um PS4-Daten zu löschen.

Mit der Funktion „Festplatte löschen“ kann jeder Sektor der Festplatte mit binärer 0 abgedeckt werden, sodass die gelöschten Daten nicht wiederhergestellt werden können und beim Löschen von Daten nicht hängen bleibt. Wenn Ihre PS4 SSD verwendet, können Sie die Funktion „SSD sicher löschen“ verwenden, um Daten zu löschen und die Leistung wiederherzustellen.

Demo ausprobieren Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Zuerst:
1. Drücken Sie die Abdeckung der Host-Festplatte (die Abdeckung in der oberen linken Ecke, wenn sie flach gelegt wird) nach links, um sie zu entfernen.
2. Es gibt ein weißes Gerät, entfernen Sie die Schraube an der weißen Abdeckung und nehmen Sie die Festplattenhalterung heraus.
3. Entfernen Sie die Festplatte von der Halterung (mit vier Kreuzschlitzschrauben befestigt), die alte Festplatte in PS4 kommt heraus.
4. Schließen Sie die alte Festplatte an den Computer an.

Schritt 1. Installieren und starten Sie AOMEI Partition Assistant und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Festplatte, die Sie löschen möchten. Klicken Sie dann auf Festplatte bereinigen.

Festplatte bereinigen

Schritt 2. Wählen Sie Sektoren mit zufälligen Daten füllen aus, um die Festplatte zu löschen. Klicken Sie dann auf OK.

Sektoren mit zufälligen Daten füllen

Anmerkungen: 
Sektoren mit Null füllen: Alle Sektoren mit Null überschreiben. Es ist üblich, eine persönliche Festplatte zu löschen. Es ist sicher und schnell.
Sektoren mit zufälligen Daten füllen: Es überschreibt die Festplatte mit zufälligen Daten. Es ist sicherer als das erste.
DoD 5220.22-M: DoD-Standard wird zuerst im US-Verteidigungsministerium veröffentlicht. Es ist viel sicherer als „Sektor mit Null füllen“ und „Sektoren mit zufälligen Daten füllen“ und schneller als Gutmann. Daher wird es häufig von Unternehmen und Organisationen übernommen.
Gutmann: Es überschreibt eine Festplatte mit 35 Durchgängen. Es ist hier der sicherste Weg, dauert aber auch am längsten.

Schritt 3. Klicken Sie in der Symbolleiste auf Ausführen und Weiter, um den Vorgang auszuführen.

Ausführen

Abschluss

In diesem Artikel stelle ich Ihnen 3 Methoden vor, wie Sie PS4 auf Werkseinstellung zurücksetzen sollen. Mit AOMEI Partition Assistent glaube ich, dass Sie einfach und schnell PS4 initialisieren können. Und wenn Sie auf das Problem wie „PS4 erkennt die USB-Festplatte nicht“ stoßen, kann diese Software Ihnen noch helfen. 

AOMEI Partition Assistant ist eine spezielle Software für Windows-Betriebssysteme. Abgesehen von dem Bereinigen von PS4 Festplatten verfügt es über effektivere Funktionen für die Computerwartung. Beispielsweise können Sie mit dieser Software Windows 10 auf einer externen Festplatte installieren, beschädigte Sektoren reparieren, freien Speicherplatz verteilen usw. Probieren Sie bitte es aus!