von Nelly / Zuletzt aktualisiert 29.10.2021

Mit der Entwicklung der Technologie wird die Größe der Festplatte größer und größer. Die Kapazität der Festplatte ist heute bis zu TB. Das vermeidet weitgehend die durch wenigen Speicherplatz verursachten Probleme. Eine 3 TB Festplatte ist jetzt sehr verbreitet. Wenn Sie eine 3TB Festplatte bekommen, z. B. Seagate Desktop 3TB HDD, Western Digital Caviar Green 3TB, Hitachi Deskstar 7K3000 3TB... und sie dann in Ihren Computer einstecken, wird Ihr Computer Sie fragen, ob Sie MBR oder GPT formatieren wollen?

MBR oder GPT

MBR-Festplatten haben eine 2 TB-Grenze, und MBR ist die alte Art der Partitionierung. GPT ist dagegen eine neuere Methode, die eine theoretisch unbegrenzten Anzahl von Partitionen auf einem Laufwerk erstellt. Im Gegensatz zu MBR, der 4 primäre Partitionen pro Festplatte beschränkt, gibt es bei GPT theoretisch keine Begrenzung der Anzahl der Partitionen. Laut offiziellen Microsoft-Quellen benötigt das neue System Windows 11 eine GPT-Festplatte und UEFI, um erfolgreich zu laufen.

Windows 11 Hardwareanforderungen

Wenn Sie also auf Windows 11 aktualisieren möchten, benötigen Sie möglicherweise eine GPT-Festplatte. Natürlich gibt es noch viele Unterschiede zwischen GPT und MBR, Sie können mehr Vorteile von GPT erfahren. 

Allerdings vergessen einige Leute, die 3 TB Festplatte als GPT zu formatieren, wenn sie OS installieren. Als Ergebnis kann das Windows-System nur etwa 2 TB Platz sehen und rund 750 GB nicht zugewiesenen Speicherplatz erhalten. Dann wie ändert man diese Situation, wenn Sie die 3 TB Festplatte voll nutzen möchten? Sie wollen das Betriebssystem nicht neu installieren. Machen Sie keine Sorgen, es gibt zwei Möglichkeiten, dieses Problem zu lösen.

Methode 1. Über Diskpart.exe MBR in GPT umwandeln

Schritt 1. Drucken Sie die Tasten Win + R, geben Sie cmd in das Ausführen-Fenster ein, dann drücken die Taste ENTER, um die Windows-Eingabeaufforderung zu öffnen.

Schritt 2. Gehen Sie die folgenden Befehle ein und drücken die Taste ENTER.
 
1. list disk: Alle Festplatten werden angezeigt.

2. select disk x: Sie können die Festplatte auswählen, die Sie konvertieren möchten.

3. detail disk: Die Informationen über die Festplatte werden angezeigt.

4. select volme x: Sie können das Volumen auswählen, das Sie löschen möchten.

5. delete volume

6. select disk x

7. convert gpt

Befehle

Diese Methode kann MBR zu GPT konvertieren, aber Sie werden die Daten auf der Festplatte verlieren.

Methode 2. Mit einem praktischen Tool MBR zu GPT konvertieren

Da diskpart.exe Datenverlust verursacht, möchten viele Benutzer eine Software zum Schutz ihrer Daten finden. Jetzt empfehle ich Ihnen AOMEI Partition Assistant Professional.

AOMEI Partition Assistant unterstützt die Konvertierung einer Festplatte von MBR zu GPT ohne Datenverlust mit der leistungsstarken Funktion „In GPT konvertieren“. Benutzer müssen keine Partitionen löschen und die Konvertierung wird Ihr Betriebssystem nicht beschädigen.

Demo ausprobieren Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Schritt 1. Installieren und starten Sie AOMEI Partition Assistant Professional. Wählen Sie die Funktion In GPT konvertieren.

Zu GPT konvertieren

Schritt 2. Klicken Sie auf OK, nachdem Sie den Vorgang bestätigt haben.

OK

Schritt 3. Sie können die Konvertierung unter „Ausstehende Operationen“ in der Vorschau anzeigen. Bitte klicken Sie auf Ausführen und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Ausführen

Hinweis: Um erfolgreich in Windows zu starten, müssen Sie möglicherweise das BIOS aufrufen, um UEFI in den Legacy-Startmodus oder Legacy in UEFI zu ändern.

Drücken Sie die Taste (Normalerweise ist die DEL, F2, Esc). Normalerweise finden Sie die Konfiguration UEFI/BIOS Boot Mode unter der Registerkarte Boot. Sie können hier UEFI auswählen.

UEFI/BIOS Boot Mode

Abschluss

Mit klaren Hinweisen können die Konvertierungsvorgänge einfach und sicher abgeschlossen werden. Als professioneller Festplatten- und Partition Manager hat AOMEI Partition Assistant viele Festplatten- und Laufwerksprobleme für Millionen von Windows-Benutzern gelöst. Es kann installierte Programme ohne Neuinstallation verschieben, HDD oder SSD sicher löschen, um Ihre Privatsphäre zu schützen, und Ihnen sogar dabei helfen, auf Windows 11 zu upgraden.

Die Server-Edition wurde für Windows Server-Benutzer entwickelt. Sie können sich immer darauf verlassen, dass AOMEI Partition Assistant Ihre Festplatten und Daten schützt.