Speicherplatz von Laufwerk D auf C verschieben in Windows 11, 10, 8, 7

Kann man den freien Speicherplatz von Laufwerk D auf C verschieben, wenn das Laufwerk C immer voll ist? Hier sind zwei Möglichkeiten, wie Sie versuchen können, das Laufwerk C in Windows 11, 10, 8, 7 zu erweitern, indem Sie den Speicherplatz vom Laufwerk D nehmen.

Nelly

Von Nelly / Veröffentlicht am 05.01.2024

Teilen: instagram reddit
 

Kann ich das Laufwerk C erweitern, indem ich den Speicherplatz von Laufwerk D nehme?

Ich habe einen Desktop mit einem kleinen Laufwerk C und einem großen (und größtenteils leeren) Laufwerk D. Wenn ich versuche, Apps oder Programme auf das Laufwerk D zu laden, geht alles aber auf das Laufwerk C und macht es fast voll.

Jetzt erhalte ich immer die Warnung zu wenig Speicherplatz auf dem Laufwerk C. Gibt es eine Möglichkeit, den Speicherplatz von D auf C freizugeben, außer einer neuen Betriebssysteminstallation?

- Frage von Anja

Müssen Sie den Speicherplatz von Laufwerk D auf C verschieben?

Es ist ein häufiges Problem, dass dem Laufwerk C im Laufe der Zeit allmählich der Speicherplatz ausgeht! Während die anderen Partitionen, wie das Laufwerk D, noch viel freien Speicherplatz haben. Die Verteilung des freien Speicherplatzes ist nun unausgeglichen.

Auch wenn einige Benutzer am Anfang jeder Partition gleich viel Speicherplatz zugewiesen haben, noch mehr Speicherplatz für die Partition C. Es ist jedoch immer noch einfacher, voll zu werden als die anderen Partitionen, weil viele Programme auf der Systempartition installiert sind, eine große Datenmenge auf dem Systemlaufwerk gespeichert ist, das laufende Betriebssystem viele zusätzliche Dateien generiert hat usw.

Speicherplatz von Laufwerk D auf C

Wie kann man denn ein solches Problem lösen? Deinstallieren Sie einige nicht häufig verwendete Programme und installieren Sie sie auf anderen Partitionen neu, oder verschieben Sie Apps von Laufwerk C auf ein anderes Laufwerk oder löschen Sie unnötige Dateien?

Angenommen, dem Laufwerk C wurde nicht genügend Speicherplatz zugewiesen, fragen Sie sich vielleicht, ob es möglich ist, das Laufwerk C zu erweitern, indem Sie freien Speicherplatz von Laufwerk D oder anderen Partitionen mit genügend freiem Speicherplatz nehmen.

2 Methoden: Speicherplatz von D auf C verschieben in Windows 11, 10, 8, 7

Um das Laufwerk C zu erweitern, indem Sie freien Speicherplatz vom Laufwerk D auf C verschieben, können Sie im Allgemeinen zwei Möglichkeiten nutzen, die Datenträgerverwaltung (DM) oder einen Partition-Manager eines Drittanbieters – AOMEI Partition Assistant – zu verwenden. Nachfolgend finden Sie Details zu diesen beiden Möglichkeiten.

Methode 1. Speicherplatz von D auf C freigeben über die Datenträgerverwaltung

Bevor Sie fortfahren, sollten Sie beachten, dass die Datenträgerverwaltung das Laufwerk C nur erweitern kann, wenn sich dahinter ein nicht zugeordneter Speicherplatz befindet.

Wenn Sie eine Partition verkleinern, können Sie in der Zwischenzeit nur den nicht zugeordneten Speicherplatz auf der rechten angrenzenden Seite erhalten. Aus diesem Grund finden Sie die Option „Volume erweitern“ ausgegraut, wenn Sie das Laufwerk D verkleinern und versuchen, das Laufwerk C mit dem nicht zugeordneten Speicherplatz zu erweitern.

Um den Speicherplatz vom Laufwerk D nach C zu verschieben, müssen Sie daher die gesamte Partition D löschen und sie zu einem zusammenhängenden, nicht zugeordneten Speicherplatz für das Laufwerk C machen.

HinweisSichern Sie wichtige Daten auf der D-Partition oder übertragen Sie sie einfach auf andere Laufwerke.

Schritt 1. Klicken Sie in der Datenträgerverwaltung mit der rechten Maustaste auf Partition D und wählen Sie „Volume löschen“, um nicht zugeordneten Speicherplatz für die Vergrößerung von Partition C zu erstellen.

Volume löschen

Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Systempartition C und wählen Sie „Volume erweitern“, um die Systempartition zu erweitern. Folgen Sie dennoch den Schritten, um den Vorgang abzuschließen.

Volume erweitern

Was sollen Sie tun, wenn sich zu viele Daten auf dem D-Laufwerk befinden und Sie sie nicht löschen möchten? Gibt es eine andere Möglichkeit, den freien Speicherplatz von Laufwerk D auf C zu verschieben? Die nächste Methode kann alle Ihre Anforderungen erfüllen.

Methode 2. Freien Speicherplatz von D nach C verschieben mit der Partitionssoftware 

AOMEI Partition Assistant Professional ist ein Partition-Manager eines Drittanbieters, der nicht nur das kann, was DM kann (wie Partition erweitern, Partition verkleinern, Partition löschen, Partition erstellen und Partition formatieren), sondern auch das, was DM nicht kann (wie Partition verschieben, Festplatte löschen, MBR neu bilden, Partition aufteilen, Partitionen zusammenführen usw.).

Kostenloser Download Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Um den Speicherplatz von Laufwerk D auf Laufwerk C zu verschieben, können Sie die Funktion „Freien Speicherplatz verteilen“ anwenden, mit der Sie freien Speicherplatz direkt von einem Laufwerk zu einem anderen zuweisen können, ohne Datenverlust zu verursachen. Nur 3 Schritte können es schaffen:

Schritt 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Partition D und wählen Sie Freien Speicherplatz verteilen.

Freien Speicherplatz aufteilen

Schritt 2. Legen Sie fest, wie viel Speicherplatz Sie der Partition D zuweisen möchten, und wählen Sie die Partition C als Zielpartition.

Ordnen Sie von D nach C zu

Schritt 3. Vorschau des Ergebnisses nach der Zuordnung. Wenn Sie das möchten, klicken Sie einfach oben links auf „Ausführen“, um den Vorgang auszuführen.

Ausführen

★Hinweise:
Wenn es nicht wie gewünscht aussieht oder Sie möchten, dass das Laufwerk C größer wird, können Sie hinter „Ausführen“ auf das Rückgängig-Symbol klicken und die obigen Vorgänge erneut ausführen.
Sie können auch den Speicherplatz von Laufwerk D auf C mit der Funktion „Partition erweitern“ dieser Software erweitern.

Zusammenfassung

Wie kann ich den Speicherplatz von Laufwerk D auf C freigeben? Hier erfahren Sie mehrere Möglichkeiten. Mit zwei bereitgestellten Methoden können Sie je nach Situation die richtige Wahl treffen.

Neben der flexibleren und sichereren Erweiterung des Laufwerks C ist AOMEI Partition Assistant Professional auch in der Lage, Laufwerk C auf SSD zu übertragen, SSD-Partitionen auszurichten, Systemfestplatte auf SSD/HDD zu klonen und vieles mehr.

Wenn Sie das Betriebssystem Windows Server ausführen, können Sie AOMEI Partition Assistant Server ausprobieren.

 
Nelly
Nelly · Redakteur
Redakteurin von AOMEI Technology. Nelly beschäftigt sich seit Juli 2021 mit Backup & Restore, Festplatten- und Partitionsverwaltung usw. für AOMEI. Sie hilft gerne Menschen, Lösungen für ihre Probleme zu finden. Sie verbringt die meiste Zeit mit ihrer Familie, wenn sie nicht arbeitet.