von Nelly / Zuletzt aktualisiert 28.09.2021

Ist Ihr Computer mit Windows 11 kompatibel?

Wenn Sie auf Ihrem Computer eine Windows 11-Kompatibilitätsprüfung durchführen möchten, finden Sie hier die von Microsoft angegebenen Mindestanforderungen für die Ausführung von Windows 11.

  • Prozessor: 1 Gigahertz (GHz) oder schneller mit 2 oder mehr Kernen auf einem kompatiblen 64-Bit-Prozessor oder System-on-a-Chip (SoC)
  • Arbeitsspeicher: 4 Gigabyte (GB)
  • Speicherplatz: 64 GB oder größeres Speichergerät
  • System-Firmware: UEFI, Secure Boot
  • Firmware: Trusted Platform Module (TPM) Version 2.0
  • Grafik: DirectX 12 oder höher mit WDDM 2.0-Treiber
  • Display: Hochauflösender (720p) Bildschirm mit einer Diagonale von mehr als 9 Zoll, 8 Bit pro Farbkanal
  • Internetverbindung und Microsoft-Konten: Windows 11 Home Edition erfordert eine Internetverbindung und ein Microsoft-Konto, um die Einrichtung des Geräts bei der ersten Verwendung abzuschließen.

Windows 11

Wenn Sie ein Upgrade auf Windows 11 planen, aber nicht sicher sind, ob Ihr Computer mit Windows 11 kompatibel ist, erfahren Sie in der Anleitung in diesem Artikel, wie Sie die Windows 11-Systemanforderungen überprüfen können.

Windows 11-Kompatibilität  prüfen mit dem Tool PC-Integritätsprüfung 

Bei der Windows 11-Kompatibilitätsprüfung  zeigt dieses Tool nur an, ob Ihre Hardwarekonfiguration Windows 11 unterstützt, und zeigt keine Details über die auf Ihrem Gerät verfügbaren Prozessoren an.

1. Laden Sie PC-Integritätsprüfung von der offiziellen Microsoft-Website herunter und installieren Sie sie.

2. Starten Sie das Programm und klicken Sie auf Jetzt überprüfen.

Kompatibilität Ihres Computers überprüfen

3. Wenn Ihr Computer die Windows 11-Kompatibilitätsprüfung besteht, erhalten Sie die folgende Meldung: Windows 11 kann auf diesem PC ausgeführt werden.

Auf diesem Computer kann Windows 11 ausgeführt werden

4. Wenn Ihr Computer die Windows 11-Kompatibilitätsprüfung  nicht besteht, kann die folgende Meldung erscheinen, dass Windows 11 nicht ausgeführt werden kann:

  • Das System Anforderungen für die Ausführung von Windows 11 werden von diesem PC nicht erfüllt.
  • Windows 11 unterstützt diesen Prozessor nicht.
  • TPM2.0 ist eine notwendige Bedingung.
  • PC muss Secure Boot unterstützen.
  • Die Kapazität der Systemfestplatte darf nicht weniger als 64 GB betragen.

Windows 11 kann nicht ausgeführt werden

Mit der oben genannte Methode können Sie die Windows11-Kompatibilität überprüfen und sofort erkennen, ob Ihr Computer mit Windows 11 kompatibel ist. Wenn Ihr Computer nicht kompatibel ist, bieten wir Ihnen im Folgenden eine alternative Lösung, mit der Sie Kompatibilitätsprobleme mit Windows 11 lösen und Windows 11 auf Ihrem Computer ausführen können.

Alternative Lösung: Der PC ist mit Windows 11 nicht kompatibel

Microsoft hat in Windows 10, 8, 8.1 Enterprise Edition eine neue Funktion namens Windows To Go veröffentlicht. Diese neue Funktion ermöglicht es Benutzern, Windows 10, 8, 8.1 von einer zertifizierten mobilen Festplatte zu starten, sodass Benutzer Systemoperationen auf jedem Computer ausführen können.

Wenn Ihr Computer jedoch nicht mit Windows 10, 8, 8.1 Enterprise Edition ausgestattet ist, können Sie davon nicht profitieren. Glücklicherweise kann AOMEI Partition Assistant Professional die Windows To Go-Festplatte aus Windows 10, 8, 7 ISO-Dateien erstellen, sogar Windows 11 ISO-Dateien.

Zunächst müssen Sie einige der unten aufgeführten Vorbereitungen und Hinweise verstehen:

Bereit zu arbeiten:✎...
Sie brauchen eine mobile Festplatte mit 65 GB oder mehr. Je größer die Festplatte ist, desto besser ist der Effekt.
Bereiten Sie die ISO-Datei von Windows 11 vor (ESD-Datei ist ebenfalls verfügbar).
Laden Sie AOMEI Partition Assistant herunter und installieren Sie es.
Demo ausprobieren Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download
Hinweis: Ich empfehle Ihnen, diese Funktionsfestplatte allein zum Ausführen des Windows-Systems und nicht als Wechselfestplatte zum Speichern von Daten zu verwenden.

Windows To Go mit der Windows 11 ISO-Datei erstellen

1. Verbinden Sie die mobile Festplatte mit dem Computer, starten Sie die Software und klicken Sie auf Alle Tools Windows To Go Creator.

Windows To Go

2. Wählen Sie Windows ToGo für PCs erstellen und klicken Sie auf Weiter.

Windows ToGo für PCs erstellen

3. Wählen Sie Windows ToGo mit System-CD/ISO erstellen, fügen Sie dann die ISO-Datei von Windows 11 hinzu und klicken Sie auf Weiter.

Windows ToGo mit System-CD/ISO erstellen

4. Wählen Sie Ihre Wechselfestplatte als Ziel aus und klicken Sie auf Fortfahren.

Wechselfestplatte als Ziel

Hinweis: In Erweitert können Sie den erstellten Systemtyp (Allgemein, VHD, VHDX) und den Startmodus (Legacy, UEFI, Legacy&UEFI) auswählen.

Erweitert

5. Jetzt werden Sie aufgefordert, alle Daten auf der Wechselfestplatte zu löschen. Es wird AOMEI Backupper Standard empfohlen, um die Daten im Voraus zu sichern, und klicken Sie auf Ja, um mit der Erstellung der Windows To Go-Funktionsfestplatte zu beginnen.

Erstellung der Windows To Go-Funktionsfestplatte anfangen

6. Die Arbeitsschritte zum Erstellen der Windows To Go-Funktionsfestplatte sind abgeschlossen. Sie können die Funktionsfestplatte jederzeit in den Computer eines beliebigen Betriebssystems einlegen und die BIOS-Einstellungen eingeben, um die Startreihenfolge auf die Funktionsfestplatte zu ändern und zu speichern. Danach können Sie in Windows 11booten.

Darüber hinaus unterstützt die Funktion „Windows To Go“ auch Windows 10, 8, 7, Server 2019, Server 2016 Systemen, Sie können sich an AOMEI Partition Assistant Server wenden.

Anmerkungen:✎...
Die Windows To Go-Funktionsfestplatte wurde erfolgreich erstellt. Wenn sie nach Änderung der Startreihenfolge nicht startet, können Sie versuchen, die Windows To Go-Funktionsfestplatte neu zu erstellen.
Wenn das Quellsystem, mit dem Sie Windows To Go erstellen, mit UEFI gebootet wird, funktioniert der erstellte bootfähige USB mit UEFI-Firmware.

Abschluss

Mit dieser Anleitung können Sie sofort eine Windows 11-Kompatibilitätsprüfung auf Ihrem Computer durchführen. Selbst wenn Ihr Computer nicht mit Windows 11 kompatibel ist, können Sie mit der Windows To Go-Funktion von AOMEI Partition Assistant das Problem lösen.

Darüber hinaus verfügt Partition Assistant über weitere praktische Funktionen, z. B. schnelle Festplatte partitionieren, Festplatte klonen, MBR neu erstellen, SSD sicher löschen und mehr.