von Nelly / Zuletzt aktualisiert 11.11.2021

MBR und GPT in Windows 10

MBR und GPT sind zwei verschiedene Datenträgertypen. Sie haben unterschiedliche Eigenschaften, wie Sie aus der folgenden Tabelle kursorisch ersehen können. 

MBR und GPT

MBR-Festplatte unterstützt bis zu 4 primäre Partitionen, während die GPT-Festplatte keine Einschränkungen hat. Wenn Sie mehr primäre Partitionen auf der MBR-Festplatte benötigen, sollten Sie die Festplatte von MBR zu GPT konvertieren, da der während die GPT-Festplatte keine Einschränkungen hat.

Beim Konvertieren können Sie auf einige Probleme stoßen, z. B. die 3 TB-Festplatte nicht vollständig nutzen kann. Das liegt daran, dass die MBR-Festplatte eine Kapazität von bis zu 2 TB unterstützt. Wenn Sie die 3 TB oder größere Festplatte vollständig ausnutzen möchten, müssen Sie die MBR-Festplatte zu GPT konvertieren.

Darüber hinaus unterstützt Windows 11 nur den UEFI-Bootmodus. Das heißt, die Windows 11-Benutzer müssen MBR-Datenträger in GPT umwandeln. Die Frage ist jedoch, wie man in Windows 10 MBR zu GPT konvertiert.

MBR2GPT-Tool in Windows 10

Es gibt in Windows 10 V1703 und höheren Editionen das integriertes MBR2GPT-Tool, das einen MBR-Datenträger in einen GPT-Datenträger konvertiert, ohne Daten auf dem Datenträger zu ändern oder zu löschen. MBR2GPT.EXE befindet sich im Verzeichnis Windows\System32 auf einem Computer, auf dem Windows 10 Version 1703 oder höher ausgeführt wird. Es wurde über die Eingabeaufforderung in Windows Preinstallation Environment (Windows PE) ausgeführt, kann aber auch über das Betriebssystem Windows 10 mit der Option /allowFullOS ausgeführt werden.

MBR2GPT

Mit dem MBR2GPT-Tool können Sie eine Systemfestplatte von MBR in GPT umwandeln. Sie können mit MBR2GPT auch Betriebssystemfestplatten konvertieren, auf denen frühere Versionen von Windows 10 (1507, 1511 und 1607) installiert sind, während Windows 10 Version 1703 oder höher gebootet ist, und eine Offline-Konvertierung durchführen.

MBR in GPT umwandeln mit dem MBR2GPT-Tool

Wenn Sie mit dem MBR2GPT-Tool in  Windows 10 die MBR-Systemfestplatte in eine GPT-Festplatte zu konvertieren, können Sie hier den Befehlszeilen in verschiedenen Situationen folgen.

▪ Wenn Sie in Windows PE arbeiten, geben Sie ein: mbr2gpt /convert /disk:n

▪ Wenn Sie in der vollständigen Betriebssystemumgebung arbeiten, geben Sie Folgendes ein: mbr2gpt /convert /disk:n /allowfullOS

MBR2GPT

★Anmerkungen:
Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Computer UEFI unterstützt, bevor Sie die Betriebssystemfestplatte in GPT konvertieren.
Nachdem die MBR-Systemfestplatte in den GPT-Partitionsstil konvertiert wurde, müssen Sie die Firmware neu konfigurieren, um im UEFI-Modus zu booten.

Sie können mit dem MBR2GPT-Tool in Windows 10 einen Windows 10-Computer sicher und zerstörungsfrei vom Legacy-BIOS zu UEFI konvertieren (Wenn Sie einen Nicht-Systemdatenträger von MBR zu GPT konvertieren möchten, geht das MBR2GPT-Tool nicht). 

Wie bereits erwähnt, wenn frühere Versionen von Windows 10 (1507, 1511 und 1607) auf Ihre Systemfestplatte installiert sind, müssen Sie das Betriebssystem zuerst auf Windows 10 aktualisieren, damit Sie mit dem MBR2GPT-Tool die Systemfestplatte von MBR zu GPT konvertieren können.

Außerdem gibt es das Problem „Disk layout validation failed for disk“:

validation failed

Oder das Problem „MBR2GPT.EXE funktioniert nicht mehr“:

MBR2GPT.EXE funktioniert nicht mehr

Wenn Sie auf die MBR2GPT-Fehler stoßen und nicht wissen, wie das geht, können Sie zu einer anderen Drittanbietersoftware wechseln, um die MBR-Festplatte in GPT erfolgreich zu konvertieren.

MBR2GPT-Alternative

Wenn wir von einem großartigen MBR zu GPT Konvertierungstool sprechen, sollte AOMEI Partition Assistant Professional die beste Wahl sein. Es sollte eine gute MBR2GPT-Alternative in  Windows 10 sein, das Ihnen helfen kann, MBR-Festplatten (sowohl Systemfestplatten als auch Nicht-Systemfestplatten) in GPT zu konvertieren, ohne Daten auf der Festplatte zu ändern oder zu löschen. Was mehr ist, unterstützt es Windows 11, 10, Windows 8/8.1oder Windows 7.

Hier können Sie die Demoversion herunterladen, um es auszuprobieren!

Demo ausprobieren Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Bevor Sie mit AOMEI Partition Assistant eine Systemfestplatte von MBR in GPT umwandeln, müssen Sie sicherstellen, dass das Motherboard Ihres Computers den UEFI-Modus unterstützt. Dann können Sie damit beginnen, wie in der folgenden Anleitung beschrieben.

Schritt 1. Installieren und starten Sie AOMEI Partition Assistant. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Festplatte, die Sie in GPT konvertieren möchten. Wählen Sie In GPT-Datenträger konvertieren aus.

In GPT-Datenträger konvertieren

Schritt 2. Bestätigen Sie dann den Vorgang. Und klicken Sie auf OK und Ja.

OK

Schritt 3. Dann kehren Sie zur Hauptoberfläche zurück, klicken Sie auf Ausführen.

Ausführen

Warten Sie, bis der Fortschritt abgeschlossen ist. Und Sie haben bereits die Systemfestplatte von MBR in GPT umgewandelt, ohne Daten zu verlieren.

Abschluss

AOMEI Partition Assistant ist das beste Tool über das Konvertieren von MBR zu GPT, das das MBR2GPT-Tool in Windows 10 vollständig ersetzen kann. Außerdem können Sie mit dem eine Festplatte von GPT in MBR umwandeln, ohne Daten zu verlieren. Dies ist unabhängig davon, ob es sich um eine Betriebssystemfestplatte handelt oder nicht.

Darüber hinaus ist AOMEI Partition Assistant auch ein großartiger Partition-Manager, mit dem Sie Ihre Festplatte im besten Zustand verwalten können, z. B. in Windows die Festplatte neu partitionieren, Partitionsgröße ändern, Festplatte löschen, SSD sicher löschen usw. Es lohnt sich, es zu verwenden.