von Hannah / Zuletzt aktualisiert 26.11.2021

Szenario

Wie kann ich mein Systemvolume erweitern?

Ich habe 1 TB HDD mit 2 Partitionen in meinem Windows 10 PC. Partition C und Partition D. Auf der Partition C ist jedoch nicht genügend Speicherplatz vorhanden, und auf der Partition D ist freier Speicherplatz vorhanden. Wie kann ich die Systempartition erweitern?

- Frage von microsoft.com

Warum muss das Volume in Windows 10 erweitert werden?

Haben Sie jemals ein Problem wie das Szenario gehabt? Manchmal stellen Sie möglicherweise fest, dass eines Ihrer Volumes nicht genügend Speicherplatz hat. Insbesondere wenn das Laufwerk C voll ist, kann die Laufgeschwindigkeit des Computers drastisch verlangsamt werden. Selbst wenn Sie alle unnötigen Dateien löschen, wird es nicht besser. In diesem Fall können Sie die Partition erweitern, um den Speicherplatz zu vergrößern.

Wenn Sie eine Partition erweitern, wird der freie Speicherplatz auf einer Festplatte neu zugewiesen. Es ist wichtig, wenn Sie Ihren Speicherplatz optimal nutzen möchten. Außerdem müssen Sie freien Speicherplatz für das Laufwerk C sparen, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mit zwei Methoden das Volume in Windows 10 erweitern.

Wie kann man in Windows 10 das Volume erweitern (2 Methoden)?

Hier stehen zwei Methoden zur Verfügung: Erweitern Sie das Volume, indem Sie das benachbarte Volume löschen, und setzen Sie einen professionellen Speicherplatz-Manager ein. Die Methode 1 wird auf die Situation angewendet, in der das benachbarte Volume hinter dem Volume erweitert werden muss. Unter anderen Bedingungen wenden Sie sich bitte an Methode 2.

Methode 1. Volume vergrößern, indem Sie das benachbarte Volume löschen

Achtung
1. Nach dem Volume, das Sie erweitern möchten, muss ein benachbarter nicht zugewiesener Speicherplatz vorhanden sein.
2. Wenn kein solcher nicht zugewiesener Speicherplatz vorhanden ist, können Sie die benachbarte Partition löschen, um sie zu erhalten. Wenn etwas Platz darauf ist, können Sie sich der Methode 2 zuwenden.

Schritt 1. Drücken Sie Win + R, um das Feld Ausführen zu öffnen, geben Sie diskmgmt.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Datenträgerverwaltung zu öffnen.

Schritt 2. In der Datenträgerverwaltung werden die Datenträger- und Partitionsinformationen auf der Hauptschnittstelle angezeigt.

Schritt 3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk D oder eine benachbarte Partition und wählen Sie Volume löschen...

Volume löschen

Schritt 4. Die Datenträgerverwaltung warnt Sie, dass die Daten auf der Partition gelöscht werden. Klicken Sie auf Ja, um fortzufahren.

Ja

Schritt 5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition, die Sie erweitern möchten, und wählen Sie Volume erweitern.

Volume erweitern.

Schritt 6. „Assistent zum Erweitern von Volumes“ wird gestartet. Befolgen Sie die Anweisungen und beenden Sie den Vorgang.

Assistent zum Erweitern von Volumes

Methode 2. Das Volume erweitern ohne Datenverlust

Bei Methode 1 gehen alle Ihre Daten auf der benachbarten Partition verloren, sodass Sie möglicherweise nicht das gesamte Volume löschen möchten. Und selbst wenn Sie die Datenträgerverwaltung verwenden, um ein Volume für nicht zugewiesenen Speicherplatz zu verkleinern, kann es nicht zu dem Volume hinzugefügt werden, das Sie erweitern möchten, da der nicht zugewiesene Speicherplatz nicht geschlossen werden würde.

Anschließend können Sie sich an einen besten Festplatten- und Partitionsmanager wenden - AOMEI Partition Assistant Professional. Mit dieser Software können Sie ein Volume in Windows 10, 8, 7 direkt mit freiem Speicherplatz auf anderen Partitionen erweitern, auch wenn kein zusammenhängender nicht zugewiesener Speicherplatz vorhanden ist. Sie müssen also kein Volume löschen.

Laden Sie einfach die Demoversion herunter und führen Sie die folgenden Schritte aus, um zu erfahren, wie Sie das Volumen in Windows 10 ohne Datenverlust erweitern können.

Kostenlos Testen Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Schritt 1. Öffnen Sie AOMEI Partition Assistant und klicken Sie auf Alle Tools > Partition erweitern.

Partition erweitern

Schritt 2. Im Popup-Fenster können Sie Systempartition erweitern auswählen, um die Systempartition zu erweitern, oder Wählen Sie eine Partition von einem Datenträger zur Erweiterung, um eine andere Partition zu vergrößern.

Systempartition erweitern

Schritt 3. Wählen Sie eine Partition mit genügend freiem Speicherplatz. Klicken Sie dann auf Weiter.

Weiter

Schritt 4. Sie können die Anzeigeleiste verschieben, um die Größe des erweiterten Volume zu ändern.

Die Größe vom Volume ändern

Schritt 5. Klicken Sie auf Weiter, um die Aufgabe auszuführen.

Ausführen

Fazit

Sie können mit der 2 Methoden in Windows 10 das Volume erweitern. Im Gegensatz dazu ist AOMEI Partition Assistant die bessere Wahl, da Sie es ohne Datenverlust ausführen können. Außerdem bietet es eine Funktion „Freien Speicherplatz verteilen“, mit der Sie freien Speicherplatz dem Volume verteilen können, das Sie erweitern möchten. Und es gibt AOMEI Partition Assistant Server für Windows Server-Betriebssysteme.