von Nelly / Zuletzt aktualisiert 26.10.2021

Die Notwendigkeit für Xbox One Festplatten-Upgrade

Xbox One ist der Nachfolger der Xbox 360. Seit ihrer ersten Veröffentlichung im November 2013 hat sie eine große Anzahl von Spielern angezogen, die sich auf ihre internetbasierten Funktionen verlassen, wie z.B. die Aufzeichnungsfunktion, die Integrationsfähigkeit mit einer Set-Top-Box, die Sprachsteuerung und die 4K-Videowiedergabe und HDR10, die von der Xbox One S-Version unterstützt werden.

Xbox One

Viele Benutzer werden jedoch fragen, wie sie für die folgenden Zwecke die Xbox One Festplatte wechseln soll.

● Nicht genügend Speicherplatz auf der Festplatte

Microsoft stattet jede Xbox One mit einer 500 GB- oder 1000 GB-Festplatte aus; Für eine Spielekonsole ist es definitiv nicht genug. Und nach jahrelanger Nutzung würde der Speicherplatz der internen Festplatte ausgehen. Sie können einige Spiele und Dateien löschen, um Speicherplatz freizugeben, aber es hilft nicht viel. Stattdessen kann es dieses Problem besser und gründlicher lösen, durch eine große Festplatte die Xbox One interne Festplatte zu tauschen. 

● Besseres Spielerlebnis

Wie andere HDD, ist die Laufgeschwindigkeit der internen Xbox-Festplatte viel langsamer als SSD. Da der Preis für SSD stark gefallen ist, möchten viele Benutzer ihre Xbox One interne Festplatte auf SSD tauschen, um ein besseres Spielerlebnis zu genießen.

Im folgenden Artikel möchten wir Ihnen veranschaulichen, wie Sie die Xbox One Festplatte auf eine größere HDD/SSD wechseln.

Wie kann man durch Klonen die Xbox One Festplatte tauschen?

Um die Xbox One interne Festplatte zu wechseln und ohne Spiele neu zu installieren, können Sie sich an ein professionelles Tool für das Klonen wenden - AOMEI Partition Assistant Professional. Diese Software hilft Ihnen, die Xbox One Festplatte zu klonen. Alle Spiele und andere Daten, Einstellungen, Programme werden auf eine neue HDD oder SSD geklont.

Aufgrund des höheren Preises von SSDs kann Ihre neue SSD kleiner sein als die alte Festplatte. Glücklicherweise ist es möglich, eine größere Festplatte auf kleinere SSD zu klonen, indem nur der belegte Speicherplatz von der Quellfestplatte auf die Zielfestplatte kopiert wird.

Außerdem unterstützt die Xbox One im Gegensatz zur Xbox 360 das NTFS-Dateisystem. Wenn Ihre neue Festplatte das FAT32-Dateisystem ist, können Sie auch AOMEI Partition Assistant verwenden, um das Dateisystem von FAT32 in NTFS zu konvertieren, anstatt zu formatieren, damit die Daten auch sicher sind. Und was die Xbox 360 betrifft, die das FAT32-Dateisystem verwendet, können Sie dieses Tool auch verwenden, um NTFS in FAT32 zu konvertieren, ohne Daten zu verlieren.

Sie können auf die folgende Schaltfläche klicken, um die Demoversion herunterzuladen und es auszuprobieren. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte, wie Sie die Xbox One interne Festplatte tauschen:

Demo ausprobieren Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Bevor wir anfangen, sollten Sie einige Vorbereitungen treffen: 
▶ Verbinden Sie die Xbox One interne Festplatte und die Ziel-HDD oder -SSD mit Ihrem Computer über eine mobile Festplattenbox. 
▶ Wenn sich auf der HDD/SSD wichtige Daten befinden, können Sie die Festplatte sichern, und diese während des Vorgangs formatiert werden.
▶ Installieren Sie AOMEI Partition Assistant auf Ihrem PC.
▶ Wenn die neue Festplatte kein NTFS-Dateisystem ist, verwenden Sie AOMEI Partition Assistant, um sie in das NTFS-Dateisystem zu konvertieren.

Schritt 1. Öffnen Sie AOMEI Partition Assistant Professional in der Hauptschnittstelle und klicken Sie auf Alle Tools > Festplatte klonen.

Festplatte klonen

Schritt 2. Wählen Sie in diesem Fenster eine Methode für Klonen aus, Festplatte schnell klonen wird empfohlen; es ist schneller als Sektor-für-Sektor-Klon. Klicken Sie dann auf Weiter.

Methode für Klonen auswählen

Schritt 3. Wählen Sie die alte Xbox-Festplatte als Quelldatenträger aus und klicken Sie auf Weiter.

Quelldatenträger

Schritt 4. Wählen Sie die neue SSD/HDD als Zielfestplatte aus, um alle Spiele und Programme zu speichern. Und klicken Sie auf Weiter.

Zielfestplatte

Schritt 5. Sie können die Größe der Partition auf der Zielfestplatte ändern, wenn Sie dies nicht möchten.  Die Option Kopieren ohne Ändern der Größe wird standardmäßig ausgewählt, Sie können nach Ihrer Anforderung andere Optionen wählen. Danach klicken Sie auf Weiter.

Festplatt bearbeiten

★Hinweise:
Kopieren ohne Ändern der Größe: Die Größe der Quellpartitionen ist gleich wie die Zielfestplatte.
Partition in ganze Disk passen: Das Programm passt die Größe der Partition automatisch an, um den Speicherplatz der ganzen Festplatte voll auszunutzen.
Partitionen bearbeiten: Sie können die Partitionsgröße auf der Festplatte manuell ändern.

Schritt 6. Gehen Sie in der Hauptoberfläche zurück und klicken Sie auf Ausführen, um diesen Vorgang anzuzeigen, und klicken Sie auf Weiter, um das Klonen der internen Xbox One Festplatte auf SSD/HDD zu starten.

Ausführen

Schritt 7. Wenn der Vorgang vom Klonen abgeschlossen ist, legen Sie die geklonte SSD in Ihre Xbox ein, um die interne Xbox-Festplatte zu ersetzen oder zu aktualisieren.

SSD installieren

★Hinweise:
Die gleiche Methode kann auch angewendet werden, um die Desktop- oder PC-Festplatte auf SSD zu aktualisieren.
Unabhängig davon, ob Sie Xbox One S oder Xbox One X oder andere Versionen verwenden, können Sie die folgende Methode verwenden, um Ihre Festplatte zu aktualisieren.
Wenn Ihr Computer das Windows Server-System verwendet, können Sie sich an die AOMEI Partition Assistant Server wenden, die auf Serverbetriebssysteme spezialisiert ist.

Abschluss

Es ist eine gute Methode, mit geringem Festplattenspeicher umzugehen, um die Xbox One Festplatte zu tauschen. Da der SSD-Preis in letzter Zeit stark gesunken ist, ist das Ersetzen der internen Festplatte durch SSD die beste Wahl, wenn Sie die Laufgeschwindigkeit Ihrer Xbox verbessern möchten.

Übrigens kann AOMEI Partition Assistant Ihrer Xbox viel helfen. Wenn Sie das Dateisystem Ihres Laufwerks ändern möchten, kann diese Software auch die Xbox-Festplatte formatieren.