von Nina / Zuletzt aktualisiert 05.05.2022

Benutzerfall

„Ich habe gerade meine SSD per Post erhalten, aber leider wird mein Vater (der sie empfohlen hat und mir bei der Installation helfen wollte) in den Ferien nicht zu Hause sein. Ich möchte es selbst versuchen, obwohl es mein erstes Mal sein wird. Wissen Sie, wie ich meine Daten von einer alten Festplatte auf eine neue SSD übertragen kann? Kann ich die Festplatte auch für zusätzlichen Speicher in meinem Computer behalten? Vielen Dank!“

Wie kann man in Windows 11/10/8/7 Daten von HDD auf SSD übertragen?

Die Installation einer SSD ist eine der effektivsten Methoden zur Beschleunigung Ihres Computers, da es beim Lesen und Schreiben viel schneller, leiser während der Arbeit und langlebiger als herkömmliche Festplatte ist (Weitere Details finden Sie in der folgenden Tabelle).

Es ist daher eine gute Wahl, Ihre alte HDD durch SSD zu ersetzen, damit Ihr Computer besser funktioniert. Wie kann ich jedoch alle Daten von HDD auf SSD übertragen? Heute möchten wir zwei Methoden vorstellen, um diesen Job in Windows 11/10/8/7 auszuführen.

SSD und HDD

Weg 1. Daten von HDD auf SSD kopieren mit Kopieren und Einfügen

Wenn es um die Übertragung von Daten von HDD auf SSD geht, denken die meisten Benutzer möglicherweise zunächst an das Kopieren und Einfügen. Dies ist eine herkömmliche Methode zum Verschieben von Daten zwischen verschiedenen Festplatten.

Dazu müssen Sie mit der rechten Maustaste auf die Dateien klicken und die Option „Kopieren“ oder „Ausschneiden“ auswählen. Gehen Sie zu Ihrer SSD-Partition und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle, um die Option „Einfügen“ auszuwählen.

kopieren und einfügen

Um eine kleine Datenmenge auf SSD zu verschieben, könnte dies eine gute Methode sein. Was wäre, wenn Sie eine große Datenmenge übertragen müssen oder die Dateien in verschiedenen Verzeichnissen in einer Partition vorhanden sind? Was wäre, wenn die Funktion „Kopieren und Einfügen“ nicht funktioniert? Darüber hinaus können einige kopierte Systemdateien oder Programmdateien nicht mehr wie zuvor funktionieren.

Daher bereiten wir eine andere Methode vor, mit der Sie Massendaten von HDD auf SSD verschieben können.

Weg 2. Alle Daten von HDD auf SSD übertragen mit Festplattenklon

AOMEI Partition Assistant Professional bietet eine sichere, einfache und schnelle Möglichkeit, Massendaten (einschließlich Programme, Videos, Bilder, Dokumente, Musik usw.) von HDD auf SSD zu verschieben. Sie können damit Dateien auf SSD migrieren, indem Sie Ihre alte Festplatte mithilfe der folgenden zwei verschiedenen Klonmethoden auf SSD klonen.

1. Festplatte schnell klonen: Kopieren Sie nur den verwendeten Speicherplatz auf eine andere Festplatte, damit Sie bei dieser Methode eine große Festplatte auf kleinere klonen können.
2. Sektor-für-Sektor-Klon: Kopieren Sie alle Sektoren der Festplatte auf eine Zielfestplatte, unabhängig davon, ob sie verwendet werden oder nicht. Diese Methode kann die gelöschten oder verlorenen Dateien kopieren.

Unabhängig davon, welche Methode Sie wählen, können Sie die SSD-Leistung beim Klonen optimieren. Außerdem kann das Betriebssystem oder Programme nach der Migration erfolgreich gestartet werden. Sie können das Tool auch verwenden, um Apps oder Ordner zu verschieben

Laden Sie jetzt die Demoversion herunter und erfahren Sie, wie Sie Daten von HDD auf SSD klonen können.

Kostenlos Testen Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Bevor Sie fortfahren:
√ Schließen Sie die Ziel-SSD an einen Windows-Computer an und stellen Sie sicher, dass es erfolgreich erkannt wird. Wenn Sie einen Laptop mit nur Platz für ein Laufwerk verwenden, benötigen Sie möglicherweise einen SATA-zu-USB-Adapter.
√ Sichern Sie alles, was Sie auf der SSD benötigen, da alle Daten während des Klonvorgangs von diesem gelöscht werden.
√ Sie können einige unnötige Dateien oder Anwendungen im Voraus von der HDD löschen, um sie kleiner zu machen und sie besser an die Ziel-SSD anzupassen.

Schritt 1. Installieren Sie AOMEI Partition Assistant Pro und führen Sie es aus. Klicken Sie auf die zu kopierende Festplatte und wählen Sie Festplatte klonen.

Festplatte klonen

Schritt 2. Wählen Sie in diesem Fenster eine geeignete Klonmethode aus, die Ihren speziellen Anforderungen entspricht. Klicken Sie dann auf Weiter, um fortzufahren.

Festplatte schnell klonen

Schritt 3. Wählen Sie die SSD als Zielfestplatte aus. Aktivieren Sie unten die Option Die Leistung von SSD optimieren, um die Leistung Ihrer SSD zu verbessern. Klicken Sie dann auf Weiter.

Zielfestplatte auswählen

Schritt 4. Jetzt können Sie Ihre Zielfestplatte in diesem Fenster bearbeiten, wenn Sie in Schritt 2 die Methode Festplatte schnell klonen auswählen.

Festplatte bearbeiten

Schritt 5. Klicken Sie in der Hauptoberfläche auf Ausführen, um den Vorgang zu bestätigen.

Ausführen

Wie kann ich Windows 10 von HDD auf SSD übertragen?

Die obige Demonstration basiert auf der Übertragung aller Dateien von einer Nicht-Systemfestplatte auf eine SSD. Ich habe jedoch festgestellt, dass viele Benutzer fragen: „Wie verschiebe ich Windows 10 von HDD auf SSD?“.

Eigentlich müssen Sie nur die Systemfestplatte als Quellfestplatte auswählen und den Anweisungen folgen. Wenn Sie nur die Windows 10-Partition auf SSD übertragen möchten, nicht alle Partitionen, können Sie die Funktion „OS auf HDD/SSD migrieren“ verwenden, mit der nur Windows 11/10/8/7-Volumes ohne Startprobleme auf eine andere Festplatte verschoben werden können.

OS auf SSD migrieren

Um Windows 10 von HDD auf SSD zu übertragen, müssen Sie Folgendes beachten:

  • Wenn Sie planen, eine MBR-Systemfestplatte auf eine GPT-SSD zu klonen, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Motherboard den EFI/UEFI-Startmodus unterstützt, oder Sie können vor dem Klonen zuerst GPT zu MBR konvertieren.
  • Nach dem Klonen müssen Sie Ihren Computer neu starten, die BIOS-Umgebung aufrufen und die Startreihenfolge ändern, um den Computer von der Zielfestplatte zu booten.

Zusammenfassung

In diesem Artikel haben wir gezeigt, wie Daten unter Windows auf zwei verschiedene Arten von HDD auf SSD übertragen werden. Ich hoffe, Sie finden den besten Weg, um die Arbeit zu erledigen. Mit AOMEI Partition Assistant Professional können Sie nicht nur Daten von HDD auf SSD übertragen, sondern auch Daten von HDD auf HDD oder von SSD auf SSD verschieben. Außerdem können Sie damit Partitionen auf SSD klonen.

Um Klonaufgaben in Windows Server auszuführen, z. B. Windows Server 2016, 2022, 2019, 2012 usw. auf SSD/HDD klonen, können Sie stattdessen AOMEI Partition Assistant Server ausprobieren.