von Hannah / Zuletzt aktualisiert 29.09.2022

Warum brauchen Sie eine Festplatte Klonen Freeware für Windows 10/11?

Durch das Klonen von Festplatten können alle Daten einschließlich System-bezogener Dateien vom Quellfestplatte auf der Zielfestplatte kopiert werden. Möglicherweise möchten Sie die Festplatte in Windows 10 aus verschiedenen Gründen klonen:

Festplatte ohne Neuinstallation aktualisieren: Wenn Sie sich über die langsame Boot-Geschwindigkeit oder die geringe Festplattenkapazität ärgern, möchten Sie vielleicht eine herkömmliche Festplatte (HDD) gegen eine schnellere SSD (Solid-State-Drive) austauschen oder eine kleine SSD durch eine größere ersetzen. Um eine Neuinstallation des Betriebssystems und der Anwendungen zu vermeiden, ist es ratsam, die Festplatte zu klonen.
Um wichtige Daten zu sichern: Es ist unmöglich zu versprechen, dass Ihre HDD/SSD nicht beschädigt oder mit Viren infiziert wird. Durch das Klonen der Festplatte können Sie eine Kopie der Quellfestplatte erhalten. Selbst wenn Ihre Originalfestplatte beschädigt ist, können Sie immer noch auf die Daten auf der geklonten Festplatte zugreifen.

Windows 10 verfügt jedoch nicht über eine integrierte Festplatte Klonen Software, Partition klonen Freeware. Um die Datenträgerkopie in Windows 10 abzuschließen, müssen Sie sich an Software von Drittanbietern wenden.

Zuverlässige Festplatte Bootfähig Klonen Freeware für Windows 11/10/8/7

Es gibt zahlreiche Klon-Software auf dem Markt. Unter diese Software wird AOMEI Partition Assistant Standard aufgrund der folgenden Highlights dringend empfohlen:

Bootfähiges Klonen

Es kann alle Partitionen klonen, einschließlich versteckter bootbezogener Partitionen, wodurch sichergestellt wird, dass die geklonte Zielfestplatte bootfähig ist. Wenn einige systembezogene Partitionen nicht kopiert werden, kann die Zielfestplatte nicht mehr gestartet werden.

▶ Flexible Kopieroptionen

 Es kann unterschiedliche Anforderungen an das Kopieren von Festplattengrößen erfüllen. Es kann eine größere HDD auf eine kleinere SSD klonen, mit einer Funktion, die nur den verwendeten Speicherplatz kopiert. Es unterstützt nur das Klonen von Windows 10 systembezogenen Partitionen (Datenpartitionen nicht eingeschlossen) mit der Funktion „OS auf SSD/HDD migrieren“. Es bietet einen Sektor-für-Sektor-Klon, der es Ihnen ermöglicht, Festplatten mit fehlerhaften Sektoren zu klonen.

▶ Einfache Bedienung 

Die übersichtliche und benutzerfreundliche grafische Oberfläche und die Schritt-für-Schritt-Assistenten ermöglichen es Ihnen, das Programm mühelos zu bedienen, selbst wenn Sie noch unerfahren sind. Außerdem können Sie das Ergebnis Ihrer Arbeit in der Vorschau sehen. Wenn Sie unzufrieden sind, können Sie den Vorgang ganz einfach durch Anklicken der Schaltfläche „Rückgängig“ abbrechen.

Darüber hinaus kann diese großartige Festplatte Bootfähig Klonen Freeware SSD-Partitionen ausrichten, um ihre Leistung zu verbessern, wenn Sie die Festplatte auf SSD duplizieren.

Tutorial: Windows 10 Festplatte klonen innerhalb von 5 Schritten

Mit dieser großartigen Festplatte/Partition Kopieren Freeware können Sie mühelos einen Festplattentausch oder ein SSD-Upgrade ohne Neuinstallation durchführen. Installieren Sie es jetzt und befolgen Sie die folgende Anweisung, um die Festplatte zu klonen. 

Vorbereitungen:

Schließen Sie die Zielfestplatte an Ihren Computer an und stellen Sie sicher, dass sie vom Windows-Betriebssystem erkannt werden kann. Wenn für die Zielfestplatte kein zusätzlicher Schacht vorhanden ist, benötigen Sie ein USB-zu-SATA-Kabel.

 Sichern Sie die Zielfestplatte vor dem Klonen, wenn es wichtige Dateien darauf gibt.

 Deinstallieren Sie unnötige Anwendungen auf der Quellfestplatte, um den Kopiervorgang zu verkürzen.

Laden Sie die Festplatte Bootfähig Klonen Freeware - AOMEI Partition Assistant Standard kostenlos herunter, installieren und führen Sie es auf Ihrem PC aus.

Kostenloser Download Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Schritt 1. Führen Sie AOMEI Partition Assistant aus. Finden Sie Ihre Systemfestplatte und wählen Sie sie als Quellfestplatte (hier ist Disk 3). Dann klicken Sie auf Festplatte klonen links unter Festplattenoperationen.

Festplatte klonen

Schritt 2. Hier können Sie Klonmethode auswählen. Um die Festplatte auf eine kleinere zu klonen, wählen Sie bitte Festplatte schnell klonen.

Klonmethode wählen

☀ Kopiermethode der Festplatte wählen ┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄

◈ Festplatte schnell klonen - Nur belegter Speicherplatz auf der Quellfestplatte wird kopiert. Sie können die Festplatte auf eine kleinere klonen, solange die Kapazität der Zielfestplatte nicht kleiner als der belegte Speicherplatz der Quellfestplatte ist. (Empfohlen)

◈ Sektor-für-Sektor-Klon - Jeder Sektor auf die Zielfestplatte wird geklont, daher die Kapazität der Zielfestplatte muss größer als oder gleich wie die Quellfestplatte sein. (Es dauert länger.)

┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄

Schritt 3. Wählen Sie die Zielfestplatte (hier ist Disk 2). Wenn die Zielfestplatte SSD ist, aktivieren Sie die Option Die Leistung von SSD optimieren, um das SSD Alignment vorzunehmen. Und klicken Sie dann auf Weiter.

Zielfestplatte wählen

Hinweis: Wenn Sie die Festplatte auf SSD klonen, aktivieren Sie bitte   „Die Leistung von SSD optimieren“, um die Partitionen auszurichten.

Schritt 4. In diesem Fenster können Sie die Partitionsgröße auf der Zielfestplatte anpassen. Danach klicken Sie auf Weiter.

Festplatte bearbeiten

Hinweis: Normalerweise bietet es Ihnen drei Kopieroptionen, aber nur zwei sind verfügbar hier, da die Quellfestplatte kleiner als die Zielfestplatte ist.

Schritt 5. Sie werden zur Hauptoberfläche zurückkehren, klicken auf Ausführen → Weiter, um diese Aufgabe auszuführen.

Ausführen

Schritt 6. (Auslassbar) Nach dem Klonen müssen Sie Ihre alte Festplatte entfernen oder das BIOS aufrufen, um die Startpriorität zu ändern, sodass das Betriebssystem erfolgreich von der geklonten Festplatte starten kann. Wenn Sie eine GPT-Festplatte in MBR oder eine MBR-Festplatte in GPT klonen, müssen Sie Legacy aktivieren oder den Startmodus von Legacy in EFI/UEFI ändern.

Hinweise:

Die aktuelle Edition unterstützt nur, MBR-Systemfestplatte auf MBR-Festplatte zu klonen. Wenn Ihre Systemfestplatte oder die Zielfestplatte im GPT-Partitionsstil ist, müssen Sie vor dem Klonen ein Upgrade auf AOMEI Partition Assistant Professional durchführen.

● Nach dem Klonen der Windows 10-Festplatte auf eine SSD müssen Sie Ihr altes Laufwerk entfernen oder im BIOS die Bootpriorität ändern, um das Betriebssystem von den geklonten Festplatten erfolgreich zu booten.

┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄

Fazit

Aus all dem kann man leicht schließen, dass AOMEI Partition Assistant eine fantastische Festplatte Klonen Freeware für Windows 10 ist. Eigentlich ist es mit vielen anderen nützlichen Funktionen wie Laufwerk C ohne Datenverlust erweitern, NTFS in FAT32 ohne Formatierung umwandeln, Festplatte zwischen MBR und GPT ohne Datenverlust konvertieren, usw. ausgestattet.

Es ist kompatibel mit Windows 11/10/8/7. Wenn Sie eine Festplatte in Windows Server 2022/2019/2016/2012 (R2)/2008/2003 klonen möchten, können Sie sich an AOMEI Partition Assistant Server Edition wenden.