Wie kann man Festplatte kopieren/klonen?

20.04.2022

In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie mit dem AOMEI Partition Assistant eine Festplatte klonen.

Die Funktion „Festplatte kopieren“ ermöglicht es Benutzern, die gesamten Inhalte einer Festplatte auf eine andere Festplatte zu kopieren. Allerdings ist der Kopierbefehl nicht für jede Festplatte, sondern eine Diskette empfohlen. Glücklicherweise hat Partition Assistant diese neue Funktion hinzugefügt und macht Partitionskopie und Festplattenkopie einfach und sicher.

Festplatte auf neue Festplatte Schritt für Schritt kopieren:

Hinweise:

  • Wenn Disk 1 auf Disk 2 kopiert wird, werden alle Daten auf der Disk 2 gelöscht und vernichtet werden. Sie können auch keinen Datenträger auf einen dynamischen Datenträger kopieren.

  • Die Größe der Zielfestplatte muss mit der Quellfestplatte entsprechen; Es kommt auf die unterschiedlichen Methode an, die Sie verwenden. Wenn Sie „Festplatte schnell klonen“ wählen, kann die Zielfestplatte kleiner als Quellfestplatte sein, aber muss größer als der belegte Speicherplatz. Wenn Sie „Sektor-für-Sektor-Klon“ wählen, muss die Zielfestplatte gleich wie oder größer als die Quellfestplatte sein.

  • Nur „Sektor-für-Sektor-Klon“ kann die gelöschte oder verlorene Datei kopieren.

Schritt 1. Starten Sie Partition Assistant und rechtsklicken Sie auf den Datenträger, den Sie kopieren wollen (hier wählen wir Disk 1), und wählen Sie  „Festplatte klonen“.

Festplatte klonen

Schritt 2. Im Popup-Fenster bietet PA zwei Klonmethode „Festplatte schnell klonen“ und „Sektor-für-Sektor-Klon“. Hier nehmen wir die erste Methode als Beispiel und klicken Sie auf „Weiter“.

Klonmethode wählen

Schritt 3. Auf der nächsten Seite wählen Sie eine Festplatte als Quellfestplatte, die Sie klonen möchten. Klicken Sie auf „Weiter“. Wählen Sie dann eine Zielfestplatte.

Quellfestplatte wählen

Zielfestplatte wählen

Schritt 4. Klicken Sie auf „Ja“, dann wird es auf die nächste Seite gehen, auf der Sie auf drei verschiedene Weise Festplatte bearbeiten können. Klicken Sie auf „Weiter“.

Partition bearbeiten

Tipps:

  • „Klonen ohne Ändern der Größe“: bedeutet, dass die Größe der Quellpartitionen gleich ist.

  • „Partition in ganze Disk passen“: bedeutet, dass das Programm die Größe der Partition automatisch anpasst, um die ganze Festplatte zu passen.

  • „Partitionen bearbeiten“: bedeutet, dass Sie die Partitionsgröße auf der Festplatte ändern können.

Schritt 5. Auf der nächsten Seite können Sie den Hinweis über „wie bootet man Betriebssystem von der Zielfestplatte“ sehen, und dann klicken Sie auf „Fertig“.

Hinweis

Schließlich vergessen Sie nicht, in der Symbolleiste auf „Ausführen“ zu klicken, um unsere Operation auf physikalischem Datenträger auszuführen.

Ausführen

Ist das so einfach? Sie können auf andere Datenträger nicht nur Festplatte kopieren, sondern auch Partition klonen. Laden Sie das Programm kostenlos herunter und erleben Sie seine magischen Funktionen.