Installation and Login
Installation and Login

Sektor-für-Sektor-Klon

AOMEI Partition Assistants Funktion von Sektor-für-Sektor-Klon wird entwickelt, um Backup für eine bestimmte Partition/Festplatte zu erstellen. Mit Hilfe dieser Funktion können Sie die Daten und Dateien von einer Festplatte oder Partition auf eine andere ohne Datenverlust manuell klonen.

PublicHannah Gepostet von PublicHannah Aktualisiert am 18.06.2024

Überblick über die Sektor-für-Sektor-Kopie

Eine Sektor-für-Sektor-Kopie stellt sicher, dass die Zielpartition/Festplatte genau mit der Quellpartition/Festplatte übereinstimmt. Es werden alle Sektoren der Partition/Festplatte kopiert, unabhängig davon, ob sie benutzt werden oder nicht, auch wenn der Sektor leer ist oder ein logisch fehlerhafter Sektor ist. Das Ergebnis ist, dass das Ziel die gleiche Größe hat wie die Festplatte, die nach dem Vorgang kopiert wird. Diese Funktion ist sehr praktisch, wenn man einen kompletten Klon einer Partition oder Festplatte erstellen möchte.

So kopieren Sie eine Festplatte oder Partition Sektor für Sektor

Bevor Sie das tun

  • Laden Sie den Partition Assistant herunter und installieren Sie ihn auf einem Windows-Computer.
  • Wenn Sie eine Partition Sektor für Sektor kopieren, müssen Sie die Kopie in einem nicht zugewiesenen Bereich speichern. Wenn es keinen freien Speicherplatz gibt, können Sie andere Partitionen löschen oder verkleinern, um einen freien Speicherplatz zu schaffen. (Hinweis: Sektor-für-Sektor-Klon für Festplatten benötigen keinen freien Speicherplatz).
  • Die Zielpartition bzw. -platte sollte gleich groß oder größer als die Quellpartition bzw. -platte sein.
  • Wenn sich wichtige Daten auf der Zielpartition/dem Ziellaufwerk befinden, sollten Sie die wichtigen Dokumente von der Zielpartition/dem Ziellaufwerk sichern oder übertragen, da sie nach der Sektor-für-Sektor-Kopie überschrieben werden.

Eine Festplatte oder Partition Sektor für Sektor zu klonen ist eine sehr nützliche Funktion. Wenn Sie diese Funktion nutzen möchten, laden Sie bitte zuerst AOMEI Partition Assistant Professional, Server oder die erweiterte Version herunter und installieren Sie sie.

Wie man Schritt für Schritt mit Sektor für Sektor kopiert

1. Starten Sie AOMEI Partition Assistant, klicken Sie auf die Hauptregisterkarte „Klonen“ und wählen Sie „Festplatte klonen“. (Sie können auch mit der rechten Maustaste auf den zu klonenden Datenträger klicken und das Werkzeug „Festplatte klonen“ auswählen, um den Datenträgerklon auszuführen).

Festplatte klonen

Schritt 3. Wählen Sie eine Quellefestplatte und klicken Sie auf Weiter. (Wie der folgende Screenshot wählen wir die E-Partition als Quellpartition.)

Quellefestplatte wählen

Schritt 4. Wählen Sie eine Zielfestplatte. Klicken Sie auf Weiter, um zum nächsten Schritt zu gehen.

Zielfestplatte wählen

Schritt 5. Hier können Sie auf Einstellungen klicken. Klicken Sie auf Speichern, um fortzufahren.

Bestätigen

Schritt 6. Wählen Sie in dem Fenster Sektor-für-Sektor-Klon“ aus, klicken Sie dann auf „Bestätigen“. 

Bestätigen

Schritt 7. Klicken Sie auf Ausführen, um alle Operationen auszuführen.

Ausführen

Hinweise:
Wenn Sie Systempartition/Systemfestplatte klonen, muss die Operation im PreOS-Modus vollendet werden.
Hier haben wir eine andere Software, die Partitionsklon oder Partitionskopie machen können, die ist AOMEI Backupper. Darüber hinaus bietet diese Software auch Disk-Image und Partition Image, damit Sie Festplatte/Partition sichern und migrieren können.